07.02.17

Interdisziplinär - Interkulturell - Interkontinental

Kategorie: Wirtschaft, News, Startseite

Studierende der Hochschulen Mainz und Geisenheim erleben Äthiopien und Ruanda

Blog der Studierenden - 2wocheninafrika.jimdo.com

Dank einer einzigartigen Kooperation zwischen der Hochschule Geisenheim und dem Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Mainz sind erstmals im Rahmen des Moduls "Interkulturelle Kompetenz" 18 Studierende auf einer interdisziplinären Exkursion in Ruanda und Äthiopien unterwegs.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Claudia Hensel (Hochschule Mainz) und Daniela Ceroni (Hochschule Geisenheim) besuchen die Studierenden unter anderem Botschaften und Unternehmen. Außerdem stehen Workshops an den Partnerhochschulen Addis Abeba (Äthiopien) und INES Ruhengeri (Ruanda) mit lokalen Studierenden auf dem Programm. "Damit erhalten die Studierenden Einblicke in Kultur und Leben der Länder, die weit über ein übliches touristisches Programm hinausgehen und nachhaltige Erlebnisse schaffen und die Basis für neue Freundschaften bilden", betont Afrikaexpertin, Prof. Dr. Claudia Hensel.

Die Exkursionsteilnehmer berichten täglich auf einem Blog von ihren spannenden Erlebnissen: https://2wocheninafrika.jimdo.com/