-

Diskurs Zeitgeist

Der Veranstaltungspilot DISKURS widmet sich designrelevanten Themen, die in Form einer kleinen Runde von Studenten diskutiert, vertieft und weiter gesponnen werden. Wir lernen und realisieren viel mehr, wenn wir uns, abseits der digitalen Flut, über die Themen austauschen und andere Blickwinkel einehmen.

Genau hier setzt unser kleiner Diskurs an. Abseits der digitalen Welt wollen wir in kleinen, entspannten Runden mit Euch über aktuelle Themen diskutieren, sie vernetzen und schauen, wie diese Einfluss auf unsere Arbeit als Kommunikationsdesigner nehmen.

Über den Themengeber wird auf unserer Instagram-Seite ein Link zu einem aktuellen Artikel veröffentlicht. Dieser bildet die Basis für unsere Diskussionsrunde und soll somit vorab von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gelesen werden. Zwei weitere Fragen sollen Anreiz zum Nachdenken geben. Uns ist wichtig, dass sich jeder aktiv an den Gesprächen beteiligt, weshalb Ihr in Gruppen von maximal 10 Personen unterteilt werdet.

Jede und jeder kann am Ende der Veranstaltung ein Thema für das nächste Treffen vorschlagen. Einer wird zum Themengeber ernannt und ist verantwortlich für die Auswahl des nächsten Artikels sowie einer passenden Location — alles ist möglich: in einem Café, auf einer Wiese am Rhein oder im Zelt bei Dir im Garten. Du entscheidest.

Um besser planen zu können, möchten wir Euch bitten, Euch vorab über unsere Facebook-Seite anzumelden: www.facebook.com/events/187233861996593

Wir freuen uns auf einen entspannten und dirkussionsreichen Abend mit Euch. Wir werden die erste Veranstaltung im Innenhof starten. Ihr könnt Euch gerne Bier, Wein oder was Euch schmeckt mitbringen. 

Also... lasst uns reden!