This content is not available or only partially available in English.
This content is not available or only partially available in English.
-

MEENZER SCIENCE-SCHOPPE

"More than Bauhaus" - Die Architektur der Weißen Stadt Tel Aviv

Mit Prof. Dr. Regina Rose Stephan, Hochschule Mainz

Tel Aviv gilt mit seinen über 4000, in den 1920er und 1930er Jahren entstandenen Wohn- und Geschäftshäusern als größte Ansammlung so genannter Bauhausgebäude weltweit. Doch nur vier ihrer Architekten hatten wirklich am Bauhaus studiert. Die übrigen kamen von anderen Hochschulen und auch aus anderen Ländern Europas. In Tel Aviv schufen sie ein unvergleichliches Ensemble, das so viel mehr ist als Bauhaus. Welche Einflüsse prägten ihre Architektur? Und: Wer überhaupt erfand das Bauhaus-Label für Tel Aviv?

Meenzer Science-Schoppe
In der Reihe Meenzer Science-Schoppe bringen hochkarätige Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aktuelle Forschung in verschiedenen Weinstuben und Cafés auf den Tresen, beantworten Eure Fragen und laden zur Diskussion. Kurz, unterhaltsam und bei einem gepflegten Schoppe! Dieses Jahr rund um den Jahresschwerpunkt "Mensch und Mobilität".

Wissen im Herzen von Mainz - Eine Kampagne der Landeshauptstadt Mainz gemeinsam mit der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ

Wo: LUX - Pavillon der Hochschule Mainz, Ludwigsstraße 2, 55116 Mainz

Eintritt frei.