This content is not available or only partially available in English.
This content is not available or only partially available in English.
-

Gründen in einem Freien Beruf

Selbständigkeit neben dem Studium/im Nebenerwerb – gut vorbereitet in die Selbständigkeit

Eine eigene Idee haben, selbstständig sein. Gerade Studierende spüren den Reiz, sich nebenbei selbstständig zu machen und die eigene Idee so mit weniger Risiko zu testen.
Wann liegt eine Selbstständigkeit im Nebenerwerb vor und wie grenzt sich Nebenerwerb von Haupterwerb ab? Welche verschiedenen Formen der selbstständigen Tätigkeit gibt es und wie unterscheiden sich „Freier Beruf“ und „Gewerbe“? Welche Besonderheiten müssen insbesondere Studierende bei einer Selbstständigkeit im Nebenerwerb beachten? Welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte sollten zudem berücksichtigt werden?

Zielgruppe: Angehörige und Alumni von Hochschule, Universität und Universitätsmedizin Mainz sowie alle Gründungsinteressierten

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 28. November 2019, 16:00-17:30 Uhr (Vortrag)
Einzelberatungen von 10:45-15:15 (Anmeldung erforderlich)

Ort:
Vortrag: Hochschule Mainz, Standort Holzstraße, Holzstraße 36, 55116 Mainz, Aula (H0.17)
Einzelberatungen: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Formlose Anmeldungen für den Vortrag (16:00-17:30 Uhr) richten Sie bitte an hannah.chegwin (at) hs-mainz.de.
Anmeldungen für Einzelberatungen (10:45-15:15 Uhr) erfolgen über die Website des IFB - Institut für Freie Berufe (Hier gilt das Prinzip: "First come, first served")

Veranstalter und Kontakt:
Gründungsbüro Mainz
Ansprechpartnerin:
Hannah Chegwin M.A.
Projektmitarbeiterin Gründungsbüro Hochschule Mainz
hannah.chegwin (at) hs-mainz.de

Die Veranstaltung findet in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz statt.