This content is not available or only partially available in English.
This content is not available or only partially available in English.
-

Bachelorthesis - Mythische Orte

BA Thesis Innenarchitektur 2021

 

Ausstellung der Bachelorarbeiten aus dem Studiengang Innenarchitektur   

Lässt sich mit einer architektonischen Form in Gestalt eines Raumes eine Legende erzählen, die erst in 200 Jahren ihre ganze Kraft entwickelt? – So lautet die Ausgangsfrage einer der fünf Bachelorarbeiten aus dem Studiengang Innenarchitektur, die Anfang Juni im LUX Pavillon der Hochschule Mainz der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Aus Anlass der Bundesgartenschau BUGA, die im Jahr 2029 im Mittelrheintal stattfinden wird, haben die Studierenden mystische und mythische Orte geschaffen, denen eine alte oder eine neue, erfundene Legende zugrunde liegt. Die dabei kreierten Architekturen sollen Rituale oder Gesten ermöglichen, haptisch und körperlich erlebbare Orte werden, die über die architektonische Sprache eine Geschichte transportieren und eine Erweiterung des Bewusstseins ermöglichen.

 

Wann: 1. – 6. Juni 2021

Wo: LUX-Pavillon der Hochschule Mainz, Ludwigsstraße 2, 55116 Mainz

 

Projektleitung:

Prof. Lutz Büsing 

Prof. Andreas Kaiser 

Prof. Markus Pretnar 

 

Weiterführende Links:

https://www.instagram.com/hsmz.ia/

 

Hinweis: 

Aufgrund des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens bleibt der LUX-Pavillon bis auf Weiteres geschlossen. Die Ausstellungen können über die Schaufenster des LUX von außen angeschaut werden.