Studentin/Student Event Geoinformatik und Vermessung Digitale Methodik in den Geistes- und Kulturwissenschaften M.A. Vortrag Veranstaltungsreihe Event Startseite
-

Get Together der Initiative Digital Humanities im RMU-Verbund (DH-RMU)

Zum ersten gemeinsamen öffentlichen Treffen des Netzwerks der ›Digital Humanities‹ der Region Rhein-Main stellen sich wissenschaftliche Einrichtungen, Infrastruktureinrichtungen sowie Forschungsvorhaben unter dem Motto ›Get Togeter Digital Humanitites im RMU-Verbund‹ in den Räumen der Akademie vor. Veranstaltet wird die Tagung gemeinsam vom Centrum für Digitale Forschung in den Geistes-, Sozial- und Bildungswissenschaften (CEDIFOR) und dem Mainzer Zentrum für Digitalität in den Geistes- und Kulturwissenschaften (mainzed).

Der Tag wird von einem Festakt beschlossen, für den wir Joscha Bach (Harvard University), einen international ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet aktueller Forschung zur künstlichen Intelligenz, als Keynote Speaker gewinnen konnten. Er wird über das Thema Von der KI zum digitalisierten Geist: Was zum Puzzle fehlt sprechen und somit die Gebiete der Informationswissenschaft als auch der Geisteswissenschaft  verknüpfen.

Zeit

21. September 2017 ( 10:00 )

Ort

Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

Programmübersicht:

10.00–11.00 Vorstellung CEDIFOR, Vorstellung mainzed

11.30–12.30 Infrastruktureinrichtungen: Rechenzentren und Universitätsbibliotheken (Goethe Universität Frankfurt, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der TU Darmstadt), Deutsche Nationalbibliothek
12.45–13.30 Digital Humanities an außeruniversitären Forschungseinrichtungen stellen sich vor: MPI Europäische Rechtsgeschichte, Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG), Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

15:00-17.30 Posterjam

- 15:00-15:30 Poster zu Thema I

- 15:30-16:00 Poster zu Thema II

- 16:00-16:30 Poster zu Thema III

18.00 Abendvortrag von Joscha Bach

Grußworte seitens der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, des Präsidenten der Johannes Gutenberg-Universität (Prof. Dr. Georg Krausch), des Vizepräsidenten der Goethe-Universität (Prof. Dr. Enrico Schleiff), des Direktors vom mainzed (Prof. Dr. Kai-Christian Bruhn) und der Sprecherin CEDIFOR (Prof. Dr. Iryna Gurevych)

Kleiner Empfang

Kontaktadresse für weitere Informationen: dh-rmu@uni-mainz.de

Einladungsflyer