This content is only partially available in English.
-

Podiumsdiskussion: POLITEIA

POLITEIA - Wo bleiben deine Frauen? Wege zu einer gleichberechtigten politischen Teilhabe

Podiumsdiskussion und anschließender Kinofilm „Die Unbeugsamen“

Kooperationsveranstaltung von Gleichstellungsakteurinnen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, der Hochschule Mainz, der Katholischen Hochschule Mainz und der Hochschule RheinMain.

Wo: Raum C3.08 am Campus oder digital
Wann: 17.11.2022 

Podiumsdiskussion: 18:15 Uhr - 20:00 Uhr 
Filmvorführung „Die Unbeugsamen“: 20:15 Uhr - 22 Uhr

Podiumsdiskussion
Expert*innen aus Wissenschaft und politischer Praxis diskutieren die Frage, warum Frauen (noch immer) in politischen Ämtern und Parlamenten unterrepräsentiert sind. Männer haben rund 70 Prozent der Mandate in Bund, Ländern und Kommunen inne. Worin liegen die Ursachen für diesen Befund? Welche Rolle spielen soziostrukturelle Faktoren, Kommunikations- und Diskussionsstile sowie Parteikulturen? Welche Rahmenbedingungen und Verhaltensstile begünstigen mehr Engagement von Frauen im Feld der Politik?

Es diskutieren: 
Dr. Dorothee Beck
Politikwissenschaftlerin, Publizistin

Nadine Gersberg
MdL SPD Hessen, Diplom-Sozialwirtin

Anke Robert
Rechtswissenschaftlerin, Sprecherin des Frauenpolitischen Rates Brandenburg e. V. und Mitbegründer des Vereins Frauen aufs Podium

Christin Sauer
Neben ihren Ämtern als Ortsvorsteherin von Hartenberg/ Münchfeld und Vorsitzende des Kreisverbands Mainz ist Christin Sauer als umweltpolitische Sprecherin der Fraktion ebenfalls Teil der Grünen Stadtratsfraktion in Mainz.

*
INTERVIEW mit
Torsten Körner
Journalist, Dokumentarfilmer und Autor
„Die Unbeugsamen“ – „In der Männerrepublik“

MODERATION
Katja Irle
Journalistin, Moderatorin und Autorin

Film „Die Unbeugsamen“:
Der Film portraitiert Politikerinnen zur Zeit der Bonner Republik, die um politische Teilhabe kämpften und dabei Vorurteilen und sexueller Diskriminierung ausgesetzt waren.

Wir bieten Ihnen an, den Film als auch die Podiumsdiskussion, entweder digital oder in Präsenz, zu verfolgen. Für die digitale Teilnahme an der Podiumsdiskussion bitten wir um eine Anmeldung bis zum 11.11.2022 unter www.chancengleichheit.hs-rm.de/politeia 

Sie können aber auch am 17.11.2022 um 18:15 Uhr gemeinsam mit uns die Podiumsdiskussion im Raum C3.08 anschauen. Anschließend zeigen wir den Film „Die Unbeugsamen“ in gemütlichem Rahmen. Unsere Popcorn-Maschine steht bereit. Für den Abend in Präsenz ist keine Anmeldung erforderlich.

Wenn Sie den Film „Die Unbeugsamen“ gerne anschauen möchten, aber am 17.11.22 ab 20:15 Uhr keine Zeit haben, dann können Sie sich unter gleichstellung (at) hs-mainz.de anmelden und wir senden Ihnen einen Link zum Stream.  

Chat Icon