Modellbauwerkstatt

Die Modellbauwerkstatt des Studiengangs Innenarchitektur ermöglicht die Umsetzung von maßstäblichen Modellen und Prototypen in einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien und Herstellungsverfahren. Unter der fachkundigen Anleitung zweier Modellbauer werden Entwurfs-, Test- und Präsentationsmodelle gebaut und Materialexperimente durchgeführt.
Die Modellbauwerkstatt und das daran angrenzende Atelier verstehen sich als Experimentierraum und Ideenwerkstatt, in der Studierende semesterübergreifend räumliche und objektbezogene Projekte handwerklich entwickeln und testen können.

Die Modellbauwerkstatt verfügt neben der üblichen Ausstattung über eine 3-achsige CNC-Fräse, eine Laserstrahlsublimierschneidanlage, eine 5-achsige CNC Schaum Schneidanlage und mehrere 3D-Drucker. Mithilfe dieser computergesteuerten Maschinen können digitale 2D- und 3D-Daten direkt in reale Modelle und Prototypen überführt werden können. Nach Erlangen des Maschinenscheins und der Einführung in die computergesteuerten Anlagen können Studierende weitgehend selbständig in der Modellbauwerkstatt arbeiten.


Ausstattung
Standardmaschinenausrüstung Modellbau
verschiedene 3D-Drucker
Laserstrahlsublimierschneidanlage
3-achsige CNC-Fräse
5-achsige CNC Schaum Schneidanlage
Kunststoff-Tiefziehanlage
Brennofen
Bankarbeitsplätze

Maschinen und Geräte Modellbauwerkstatt

Abkantbank

Abkantbank

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

-
1300mm
-

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Metalle

Verwendung

Schneiden (Aluminium bis 3mm Stärke), Knicken, Biegen, Rohre biegen

 

Absaugwand

Absaugwand

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

1,50m
2,00m
-

Standort

Caritashaus

fest

Verwendung

Dient zum Absaugen von Sprühnebel beim Auftragen von Farben und Lacken.

 

Bandsäge

Bandsäge

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

500mm
750mm
-

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Holz, Hartschaum

Verwendung

Zuschnitt von Holz

 

CNC-Fräse

CNC-Fräse

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

300mm
1200mm
1000mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Karton, Pappen, Petg, Acrylglas, MDF, Sperrholz

Verwendung

Die Fräse ist an einen PC angeschlossen. So können 3D Daten an die Fräse übermittelt werden und automatisch ausgefräst werden. Komplexe und präzise Formen sind möglich.

 

Dekupiersäge

Dekupiersäge

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

50mm
-
450mm

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Holz und Holzwerkstoffe, Pappe, Kunststoffe, Metalle

Verwendung

maschinelle Laubsägearbeiten

 

Formatkreissäge

Formatkreissäge

Arbeitsbereich

Höhe:

80mm

Schiebetisch

Breite:
Tiefe:

2000mm
2000mm

Tisch

Breite:
Tiefe:

800mm
2000mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Holz, Karton, Pappen, Petg, Acrylglas, MDF, Sperrholz, Alu

Verwendung

Zuschnitt

 

Handmaschinen, diverse

Handmaschinen, diverse

Kreissäge
Oberfräse
Winkelschleifer (Flex)
Schaumstoffsäge
Bohrmaschine
Akkuschrauber
Handschleifer
Säbelsäge (elektrischer Fuchsschwanz)

Standort

Caritasgebäude

mobil

Besonderheit

Die Werkzeuge und Maschinen können auch ausgeliehen werden.

Lamello-Fräse

Lamello-Fräse

Fräsungen der Größe

0/10/20/11

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Holz

Verwendung

Mit der Lamellofräse, kann eine Nut in ein Bauteil gefräst werden um dieses mihilfe eines Flachdübels mit einem anderen Bauteil zu verbinden.

 

Lasercutter

Lasercutter

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

5mm
800mm
450mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Karton, Pappen, PETG, Acrylglas, MDF, Sperrholz

Verwendung

Der Lasercutter schneidet auf der Grundlage von Vectordateien mithilfe eines Laserstrahls unterschiedlichste Materialien.

 

Modellbau-Bandsäge

Modellbau-Bandsäge

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

170mm
300mm
-

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Holz

Verwendung

Die Bandsäge wird für feine Sägearbeiten an Modellbauteilen genutzt. 

 

Modellbau-Bandschleifmaschine

Modellbau-Bandschleifmaschine

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

150mm
20mm
-

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Holz, Hartschaum

Verwendung

Die Bandschleifmaschine wird genutzt für präzise Schleifarbeiten an Modellbauteilen.

 

Modellbau-Kappsäge

Modellbau-Kappsäge

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

20mm
-
-

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Leisten und Rohre

Verwendung

Mit der Modellbau-Kappsäge können dünne Leisten und Rohre in verschiedenen Winkeln abgelängt werden.

   

Modellbau-Kreissäge

Modellbau-Kreissäge

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

15mm
100mm
-

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Holz

Verwendung

Die Modellbau-Kreissäge wird genutzt für gerade Schnitte an Modellbauteilen.

 

Plattensäge

Plattensäge

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

2000mm
3000mm
-

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Holzplatten

Verwendung

Mithilfe der Plattensäge können Holzplatten zugeschnitten werden. 

 

Sandstrahlkabine

Sandstrahlkabine

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

335mm/395mm
548mm
492mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

alle Feststoffe

Verwendung

Mithilfe der Sandstrahlkabine können unterschiedliche Oberflächen abgetragen werden.

 

Spritzpistolen, diverse

Spritzpistolen, diverse

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Farben und Lacke nach Absprache

Verwendung

Die Spritzpistolen werden genutzt um Farben und Lacke gleichmäßig aufzutragen. Hierzu stehen ein Druckluftkompressor und eine Absaugwand zur Verfügung.

 

Ständerbohrmaschine

Ständerbohrmaschine

Bohrer

Höhe:
Durchmesser:

80mm
1,5mm-16mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

feste Werkstoffe

Verwendung

Die Ständerbohrmaschine ermöglicht präzise Bohrungen bei denen die Werkstoffe auf der Arbeitsfläche fixiert werden können.

 

Stationäre Oberfräse

Stationäre Oberfräse

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

300mm
-
400mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

alle Feststoffe

Verwendung

Die stationäre Oberfräse gibt mit den unterschiedlichen Fräsköpfen viele Möglichketen der Oberflächenbearbeitung.

 

Styrocutter (groß)

Styrocutter (groß)

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

380mm
500mm
-

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Styropor, Styrodur

Verwendung

Mit dem heißen Draht können Styropor und Styrodur geschnitten werden. 

 

Styrocutter (Modellbau), 3 Stück

Styrocutter (Modellbau), 3 Stück

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

150mm
330mm/450mm
-

Standort

Caritasgebäude

mobil

Zugelassene Materialien

Styropor, Styrodur

Verwendung

Mit dem heißen Draht können Styropor und Styrodur geschnitten werden. 

 

Styrocutter CNC-gesteuert

Styrocutter CNC-gesteuert

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

500mm
1200mm
600mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Styropor, Styrodur

Verwendung

Mit dem heißen Draht können Styropor und Styrodur geschnitten werden. Auf der Grundlage von digitalen 3D-Modellen wird der heiße Draht von einem Computer gesteuert.

Tiefziehmaschine

Tiefziehmaschine

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

600mm
500mm
400mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Thermokunststoffe als Folie oder dünne Platte

Verwendung

Mit der Tiefziehmaschine können dünne Thermokunststoffe über eine Matrize gezogen werden. Nach dem Entfernen der Matrize bleibt eine eigenständige Form aus Kunststoff.

Vertikalbandschleifmaschine

Vertikalbandschleifmaschine

Arbeitsbereich

Höhe:
Breite:
Tiefe:

450mm
250mm
-

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Holz, Hartschaum

Verwendung

Schleifen von Kanten

 

Zylinderschleifmaschine

Zylinderschleifmaschine

Schleifzylinder

Höhe:
Durchmesser:

100 und 140mm
30, 40, 80, 120mm

Standort

Caritasgebäude

fest

Zugelassene Materialien

Holz, Hartschaum

Verwendung

Schleifen von Rundungen und Bögen

 

Weitere Maschinen und Geräte

3D-Drucker Protos X400

3D-Drucker Protos X400

Arbeitsbereich
Höhe: 35cm
Breite: 40cm
Tiefe: 40cm

Standort: H0.12
Kontakt: tobias.scheeder(at)hs-mainz.de

Material: Kunststoffe ABS, PLA, Laybrick, BendLay, Holzdraht
Verwendung: 3D-Drucke, die von unten aufgebaut werden können

3D-Drucker Zprinter ProJet 460Plus

3D-Drucker Zprinter ProJet 460Plus

Arbeitsbereich
Höhe: 20,3cm
Breite: 25,4cm
Tiefe: 20,3cm

Standort: CG 0.08

Material: Hochleistungs-Verbundwerkstoff - Farbe möglich
Verwendung: 3D-Drucke jeder Form

3D-Scanner MS Kinect

3D-Scanner MS Kinect

Standort: CG 0.08

Verwendung: Scannen von 3D-Objekten

Scanner Mustek ScanExpress A3 2400S

Scanner Mustek ScanExpress A3 2400S

Arbeitsbereich
Breite: 29,7cm
Tiefe: 42cm

Standort: CG 0.08

Material: Ebene Fläche, max. Größe wie Arbeitsbereich
Verwendung: Scannen von zweidimensionalen Vorlagen, Farbtiefe 48bit, Graustufen 16bit, 2400px x 2400px

Schneideplotter RedSail RS1120

Schneideplotter RedSail RS1120

Arbeitsbereich
Breite: 100cm
Tiefe: endlos

Standort: CG 0.08

Material: alle Kunststoffklebefolien, Folien zum Aufbügeln usw.
Verwendung: Beschriftungen, Aufkleber

Ansprechpartner

Prof. Bernd Benninghoff
Leiter der Modellbauwerkstatt

 

Mathias Ewald
Werkstattleiter
mathias.ewald(at)hs-mainz.de
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -2444
Fax +49 (0) 6131 - 628 -92444

 

Georg Schnorr v. Carolsfeld
Modellbauer
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -2434

 

Susanne Schönfelder
Modellbauerin
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -2433

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
8:30 – 16:30 Uhr
Freitag
8:30 – 15:00 Uhr

Darüber hinaus nach Absprache

Anschrift

Hochschule Mainz
Caritasgebäude
Holzhofstraße 8
55116 Mainz