LUX-Pavillon der Hochschule Mainz

This content is not available or only partially available in English.

Pavillon

Auf etwa 150 qm im Erdgeschoss und 450 qm im Obergeschoss präsentieren sich alle drei Fachbereiche in bester Lage den Mainzer Bürgerinnen und Bürgern. Damit hat die Hochschule die Möglichkeit, sich noch stärker in das städtische Geschehen einzubringen.

Das Schaufenster der Hochschule Mainz. Ein transparenter Ort, Multiplikator und Schnittstelle — von Themen und Thesen, von Impulsen und Geistesblitzen.

Eine neue Konstante in der Stadt – interdisziplinär, inspirierend und informativ. Auf lichtdurchfluteten 2 Etagen, mitten im Leben, mitten in Mainz.


Schaufenster und Showroom

Raum für regelmäßig wechselnde Ausstellungen und Anlaufstelle für interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich über die Aktivitäten der Hochschule informieren wollen.


Creative Space

Raum für Symposien, Vortragsreihen, Tagungen, Workshops und Events der Fachbereiche Technik, Gestaltung und Wirtschaft. Für die Hochschule ist das LUX ein Ort, um interdisziplinär zusammenzuarbeiten und um sich mit anderen aus dem wirtschaftlichen, kulturellen oder kreativen Bereich auszutauschen.


Neue Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag: 12:00-18:00 Uhr 

Freitag und Samstag: 10:00-18:00 Uhr

Montag, Sonn- und Feiertag geschlossen

 

Eintritt frei

 

Aktueller Hinweis

Für den Ausstellungsbesuch gelten aktuell folgende Regeln: 

  • 2G: Einlass nur mit Geimpften oder Genesenen-Nachweis
  • Ein Besuch ist ohne Terminbuchung möglich
  • Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske

Die Gesamtzahl der Besucherinnen und Besucher, die sich gleichzeitig im Ausstellungsraum aufhalten dürfen, ist begrenzt. Daher kann es ggf. zu Wartezeiten kommen.

Anschrift

LUX - Pavillon der Hochschule Mainz
Ludwigsstraße 2
55116 Mainz

Events

Event im LUX
29.01. - 05.02.
Urbane Produktion
Wohnwerk Bismarckplatz Mainz Bachelor Thesis Architektur | Wintersemester 2021/2022 Mit der Einführung der Baugebietskategorie „Urbanes Gebiet“ können innerstädtische Bereiche ermöglicht werden, in denen Wohnungen und nicht wesentlich störende Gewerbebetriebe eng beieinanderliegen. Für Kommunen können die in Frage kommenden Gebiete mit dieser neuen Mischung von Produktion, Arbeiten und Wohnen die wirtschaftliche Entwicklung stärken und gesichtslose Gebiete zu lebendigen, gemischten und kreativen Stadtquartieren werden. Die urbane Produktion und Überlagerung mit weiteren Funktionen ist nicht nur ressourceneffizient, diese Entwicklung bringt viele weitere Vorteile mit sich. Sie vermeidet etwa Mobilität durch kurze Wege zwischen Wohnung und Arbeitsplatz und trägt insgesamt zu einer Symbiose von Arbeits- und Lebensumfeld der Menschen bei.   Für diese Urbane Produktion sollen Werkstätten und Ateliers als Handwerkerhöfe oder großzügigen, loftartigen Flächen geschaffen werden, die in nutzungsoffenen, veränderbaren räumlichen Strukturen eine Vielzahl an Interpretations- und Deutungsmöglichkeiten haben. Hinweise Die Veranstaltung findet im LUX Pavillon der Hochschule Mainz (direkt am Schillerplatz) statt. Für den Ausstellungsbesuch gilt die 3G-Regel. Einlass nur mit Geimpften-/Genesenen-Nachweis oder mit negativem Corona-Test. Die Gesamtzahl der zulässigen Besucher*innen ist begrenzt. Aus diesem Grund kann es ggf. zu Wartezeiten kommen. Öffnungszeiten Dienstag bis Donnerstag 12:00–18:00 Uhr Freitag & Samstag 10:00–18:00 Uhr Montag, Sonn- und Feiertag geschlossen Der Eintritt ist frei! 
Event im LUX
23.02. - 04.03.
Build your future - Discover the world: In­ter­na­tio­nales Bauingenieurwesen
Eine einzigartige Gelegenheit für Studieninteressierte! Hast du Lust, die Welt und Deine Chancen während des Studiums zu entdecken? Willst Du Dich mit anderen Studierenden weltweit austauschen? Möchtest Du in eine neue Kultur eintauchen und lernen, wie du die Welt ein kleines bisschen besser machen kannst? Der Studiengang Internationales Bauingenieurwesen der Hochschule Mainz macht genau das möglich! Du studierst ein Jahr im Ausland an einer unseren Partnerhochschulen! Wir beschäftigen uns mit wichtigen Zukunftsthemen wie internationale Zusammenarbeit, Nachhaltigkeit, Innovation im Bauwesen und vielem mehr. Willst Du mehr erfahren? Dann komm in unsere Ausstellung im LUX – Pavillon der Hochschule Mainz unter dem Motto: “Build your future – Discover the world”. Hinweise Die Veranstaltung findet im LUX Pavillon der Hochschule Mainz (direkt am Schillerplatz) statt. Für den Ausstellungsbesuch gelten aktuell folgende Regeln: 2G: Einlass nur mit Geimpften oder Genesenen-Nachweis Ein Besuch ist ohne Terminbuchung möglich Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske Die Gesamtzahl der zulässigen Besucher*innen ist begrenzt. Aus diesem Grund ist der Aufenthalt bei hohem Personenaufkommen begrenzt und es kann ggf. zu Wartezeiten kommen. Öffnungszeiten Dienstag bis Donnerstag 12:00–18:00 Uhr Freitag und Samstag 10:00–18:00 Uhr Montag, Sonn- und Feiertag geschlossen Der Eintritt ist frei! 

Kalender

Januar 2022

27.12.
Sonntag
28.12.
Montag
29.12.
Dienstag
30.12.
Mittwoch
31.12.
Donnerstag
01.01.
Freitag
02.01.
Samstag
03.01.
Sonntag
04.01.
Montag
05.01.
Dienstag
06.01.
Mittwoch
07.01.
Donnerstag
08.01.
Freitag
09.01.
Samstag
10.01.
Sonntag
11.01.
Montag
14.01.
Donnerstag
15.01.
Freitag
16.01.
Samstag
17.01.
Sonntag
18.01.
Montag
19.01.
Dienstag
20.01.
Mittwoch
21.01.
Donnerstag
22.01.
Freitag
29.01.
Freitag
30.01.
Samstag
31.01.
Sonntag
01.02.
Montag
02.02.
Dienstag
03.02.
Mittwoch
04.02.
Donnerstag
05.02.
Freitag
Kalender speichern
Chat Icon Chat Icon