Aufnahme vom Campus der Hochschule Mainz, Ansicht Eingangsbereich mit Fahnen, Foto: Britta Dutz-Jäger

Familiengerechte Hochschule

Die Hochschule Mainz ist 2013 erneut mit dem Zertifikat zum „audit familiengerechte hochschule“ ausgezeichnet worden, nachdem sie bereits im März 2004 als bundesweit fünfte Hochschule das Grundzertifikat erhalten hatte.

Die Hochschule stellt sich mit der Auditierung der gesellschaftlichen
Verantwortung, besonderer Arbeits- und Studienbedingungen für Eltern
mit Kindern zu gewährleisten, um zum einen wissenschaftliches Know-How
auszubilden und zum anderen die Hochschule für Wissenschaftlerinnen
als Arbeitsort attraktiver zu gestalten und so zum Erhalt ihrer
Wettbewerbsfähigkeit beitragen zu können. Das familiengerechte Image
des Hochschulstandortes steht als übergreifendes Ziel.

Zu den familienorientierten Maßnahmen, die an der Hochschule Mainz bereits etabliert worden sind, gehören:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Familienfreundliche Kultur
  • Alternative Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der Altersteilzeit
  • Dezentrales Arbeiten (Arbeitsortmodell)
  • Flexibles Studium für familiär gebundene Studierende

Ziele für künftige Maßnahmen sind:

  • Integration des Themas „Gleichstellung“ in die Lehre
  • Berücksichtigung der Sozialkompetenz als Kriterium bei Berufungen
  • Anreizsysteme zur Förderung der Teilnahme an Führungstrainings
  • Familienbewusste Terminierung von Sitzungen

Zielvereinbarung

zur Bestätigung des Zertifikats zum "audit familiengerechte hochschule"
vom 5. August 2013

Weitere Informationen zum audit unter Beruf und Familie

Zertifikat

Logo Zertifikat familiengerechte Hochschule von berufundfamilie GmbH

Download

Gleichstellungskonzept

Gut beraten - Gleichstellungsstrategie der Hochschule Mainz

Zielvereinbarung
zur Bestätigung des Zertifikats zum audit familiengerechte hochschule

Ansprechpartnerin

Prof. Susanne Reiß

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte
T +49 6131 628-1229
susanne.reiss(at)hs-mainz.de

Prof. Dr.-Ing. Katharina Kluge

Gleichstellungsbeauftragte FB Technik
T +49 6131 628-1339
katharina.kluge(at)hs-mainz.de

Prof. Dr. med. Isabel Naegele-Spamer

Gleichstellungsbeauftragte FB Gestaltung
T +49 6131 628-2237
naegele(at)hs-mainz.de

Prof. Dr. Stephanie Swartz

Gleichstellungsbeauftragte FB Wirtschaft
T +49 6131 628-3257
stephanie.swartz(at)hs-mainz.de