Collage mit drei Bildern aus Girl´s-Day Workshops, Foto: Hochschule Mainz

Ferienangebote

Im Rahmen des Ada-Lovelace-Projekts bietet die Hochschule Mainz im Juli zwei Ferienkurse für Mädchen an.
Das Ada-Lovelace-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, Mädchen und Frauen für MINT-Studiengänge (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und  -Berufe zu motivieren.

Workshop: „Die Sonne – Kraftwerk des Universums“

Sommer, Sonne, Sonnenschein und Strom?
In diesem Workshop erfahren die Teilnehmerinnnen, wie aus Sonnenstrahlen Energie wird und bauen ein eigenes kleines Kraftwerk.

Termin: Donnerstag, 21. Juli 2016
Uhrzeit: 9 – 12 Uhr
Ort: Hochschule Mainz, Lucy-Hillebrand-Strasse 2, 55128 Mainz
Treffpunkt: Foyer

Alter der Kinder: 10-13 Jahre

Workshop: Mit Fotos rechnen

Unter dem Motto „Mit Fotos rechen“ können die Teilnehmerinnen in die Welt der Fotografie und Bildverarbeitung hineinschnuppern. Ziel des Tages ist es, aus vielen verschiedenen Bildern ein Gesamtbild zu rechnen. Durch einfache Subtraktion, Multiplikation und Addition der Pixelwerte werden erstaunliche Ergebnisse erzielt.

Termin: Freitag, 22. Juli 2016
Uhrzeit: 9 – 14 Uhr
Ort: Hochschule Mainz, Lucy-Hillebrand-Strasse 2, 55128 Mainz
Treffpunkt: Foyer

Alter der Jugendlichen: 14 – 16

Anmeldung

Bitte per E-Mail an nadja.votteler(at)hs-mainz.de.
Bei der Anmeldung den Titel des Kurses, den vollständigen Namen, Adresse, Telefonnummer sowie das Alter angeben.

 

Workshop: Mit Fotos rechnen

Ansprechpartner

Nadja Votteler

T +49 6131 - 628 -7326
nadja.votteler(at)hs-mainz.de