Aufnahme vom Campus der Hochschule Mainz, Ansicht Eingangsbereich mit Fahnen, Foto: Britta Dutz-Jäger

Qualitätsmanagement

Die Tätigkeit der Stabsstelle Qualitätsmanagement erfolgt in enger Verzahnung mit dem Bereich Controlling.

Bei der Entwicklung des hochschulweiten Qualitätssicherungssystems sind mehrere Bereiche relevant. In Zusammenarbeit mit dem ZQ der Universität Mainz/Hochschulevaluierungsverbund Südwest geht es um die Etablierung eines Befragungssystems entlang des sog. Student Life Cycle, um zu verschiedenen Zeitpunkten Informationen zu den Studienbedingungen an der Hochschule Mainz zu erhalten und Verbesserungspotentiale zu identifizieren. Dies betrifft insbesondere die kontinuierliche Weiterentwicklung der Studienangebote der Hochschule Mainz gemäß den relevanten externen und internen Standards für die Ausgestaltung und Weiterentwicklung von Studiengängen. Die Systematik zur Erzielung kontinuierlicher Verbesserungen orientiert sich an dem sog. PDCA-Zyklus. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Qualitätssicherungssystems ist die Dokumentation und Verbesserung der Strukturen und Prozesse an der Hochschule Mainz. Beim Aufbau des Qualitätssicherungssystems werden alle Interessengruppen an der Hochschule Mainz einbezogen. Auf den Intranetseiten des Qualitätsmanagements finden Sie weiterführende Informationen zum QM und zu aktuellen QM-Projekten.

Interne Informationen für Hochschulbeschäftigte: Intranet-Login mit IT-Account

Ansprechpartner

Burkhard Simon

Qualitätsmanagement
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -7352
burkhard.simon(at)hs-mainz.de