Hochschulentwicklungsplan

Strategische Entwicklung der Hochschule Mainz

Der Senat und der Hochschulrat der Hochschule Mainz beschließen im 5-Jahres-Turnus den Hochschulentwicklungsplan, in dem die strategischen Ziele der Hochschule festgehalten werden.

Der aktuelle Plan wurde am 31. Juli 2018 abschließend beschlossen und nimmt die Themenfelder „Digitalisierung“ und „Akademische Weiterbildung“ besonders in den Fokus. Die strategischen Ziele des vorangegangenen Hochschulentwicklungsplanes „Die zukünftige Entwicklung der Hochschule Mainz“ werden dabei – wo sie noch nicht erreicht sind – fortgeschrieben (siehe rechte Spalte).

Neben den Themenfeldern der Digitalisierung und der akademischen Weiterbildung sieht sich die Hochschule Mainz weiterhin verpflichtet, die Qualität von Studium und Lehre, Forschung und Beratung zu erhöhen, die gute Arbeitsatmosphäre aufrechtzuerhalten, eine familienfreundliche Unternehmensstruktur zu erhalten (audit familienfreundliche Hochschule), auf Gleichstellung von Frauen und Männern hinzuarbeiten, Diversität zu fördern und wertzuschätzen, sowie den Transfer in Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft weiter zu betreiben.