Innovationstag Gebäudebestand

2. Innovationstag Gebäudebestand 2019

Mieterstrom und E-Mobilität im Gebäudebestand - ein Risiko oder eine Chance!

Elektrofahrzeuge machen viel Fahrspaß und sind komfortabel – wenn diese immer vollgeladen auf dem Parkplatz stehen!

Denn keiner mag an Elektrotankstellen während der Ladung warten. Daher ist es für Elektrofahrer wichtig, am eigenen Stellplatz bequem aufladen zu können.
Ein Großteil der Menschen in den Städten lebt in Mehrfamilienhäusern zu denen große Tiefgaragen oder sonstige Stellplätze für eine Vielzahl an Fahrzeugen gehören.

Viele Hausverwaltungen und Gebäudeeigentümer stehen zunehmend häufiger vor Anfragen von Hausbewohnern, ob diese einen Elektroanschluss für ihr Fahrzeug installieren dürfen.

Doch schon allein die technische Umsetzung wirft Fragen auf:

  • Reicht der Stromanschluss des Gebäudes?
  • Wieviel Leistung darf der einzelne Parkplatznutzer beanspruchen?
  • Wie wird der Strom abgerechnet?
  • Was wird wie gemessen?
  • Wir wollen Lösungansätze liefern!


Was ist zu tun? - Lösungsmöglichkeiten gibt es viele.

Einige möchten wir Ihnen an unserer Tagung anbieten.  

Veranstaltungsinformationen

12:00     Registrierung & Anmeldung mit Sektempfang
12:45     Begrüßung / Opening  

13:00     Impulsvortrag:  Mieterstrom und E-Mobilität-Herausforderungen für die    
              Eigentümergemeinschaften

              Prof. Thomas Giel, Professor für Technische Gebäudeausrüstung,
              Hochschule Mainz

13:30     Beispiele Mieterstrommodellen eines umgesetzten Konzeptes
              Personen etc

14:00     Nachrüsten von PV, Speicher und Ladestationen im Bestand
              Markus Jolly, Geschäftsführer der eVERA GmbH
    
14:30     Kommunikationspause mit Firmen
15:00     Speed-Dateing

16:00     Smart Meter / Funkablesung? Was ist eigentlich für was der richtige Zähler!
               Techem

16:30    Innovative digitale Dienstleistungen – serviceorientiertes Management von    
              Immobilien
              Rainer Heßelmann, Direktor Vertriebsregion Mitte-Süd Consulting & Services –     
              Firmenkunden

17:00     Abrechnungsfragen und rechtliche Grundlagen
E-Mobilität und Eigenstromversorgung
             Rechtsanwalt von VDIV – RPS

17:30    Diskussion zum Thema mit Fragen der Teilnehmer als Plenum
18:00    Gemeinsamer Grillabend mit Livemusik „Fisch&Vogel“

Wir freuen uns sehr, Sie auch in diesem Jahr herzlich zu unserem Innovationstag einladen zu dürfen.

Der 2. Innovationstag Gebäudebestand findet am Donnerstag, dem 16.05.2019 an der Hochschule Mainz, Standort Holzstraße statt. Die Veranstaltung befindet sich im Innenhof und in der Aula des Campus.

Ab 12:00 Uhr startet die Registrierung & Anmeldung mit Sektempfang

Das Ticket für Gäste beträgt:                                    90€
Der Eintritt für Alumni der HS Mainz beträgt:        45€
Der Beitrag für Studenten der HS Mainz beträgt:    15€

Imbiss, Getränke und Abendessen sind in der Ticketgebühr enthalten.
Die Abendveranstaltung beginnt ca. 18:00 Uhr mit Grillabend mit Livemusik

Sie können sich Fortbildungspunkte sichern, es sind beantragt bzw. genehmigt:

  • Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz
  • Architektenkammer Rheinland-Pfalz
  • Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • Ingenieurkammer Hessen
  • Architektenkammer Nordrhein-Westfalen
  • Bayerische Ingenieurkammer



Der 1. Innovationstag 'Gebäudebestand' 2017 hatte Rohrleitungen und Gebäudetechnik zum Thema:

In Deutschland ist das typische Wohngebäude ca. ein halbes Jahrhundert alt. Etwa zwei Drittel der Wohngebäude sind älter als 35 Jahre (Datenbasis Gebäudebestand Institut für Wohnen und Umwelt IWU; 2010). Demnach sind gut 66 % der Wohngebäude vor 1978 gebaut.

Und so alt sind zum größten Teil auch die Rohrleitungen und die Gebäudetechnik in diesen Gebäuden! Das bedeutet: 66% der Leitungen und Heizungen sind je nach Nutzung, Material und Technik theoretisch in ihrer technisch letzten Phase der Nutzungszeit. Das bedeutet aber auch, dass immer mehr Leitungen und Heizungen ausfallen werden!

Was ist zu tun?

Lösungsmöglichkeiten gibt es viele. Einige haben wir Ihnen an unserer Tagung angeboten. Wir haben Ihnen Licht „am Ende des Tunnels“ bzw. „am Ende des Rohres“ gezeigt.

Anmeldung

Hier können Sie sich direkt zur Veranstaltung anmelden.

Mehr lesen

Impessionen Innovationstag Gebäudebestand 2017

Kontakt

Elif Yalic
Projektkoordinatorin
T +49 6131 628-1348
elif.yalic (at) hs-mainz.de