Ansicht der Stadt Mainz von der Wiesbadener Rhein-Seite, Foto: Erich Weiler

Zulassungsverfahren für Austauschstudierende

Bevor Sie sich als Austauschstudierender an der Hochschule Mainz bewerben können, muss Ihre Heimathochschule Sie bei uns angemeldet haben. Wir bestätigen Ihre Anmeldung per Mail und schicken Ihnen die Unterlagen zur Bewerbung zu.


Bewerbungsfristen
Bewerbungsschluss für Austauschstudierende ist der
15. Juni (für Semester 1 / Wintersemester) bzw.
15. Dezember (für Semester 2 / Sommersemester)

Das Akademische Jahr

Semester 1 - WINTERSEMESTER 2016/17*

Vorlesungsbeginn: 04. Okotber 2016
Vorlesungsende:    27. Januar 2017 (inkl. Prüfungen)


Einführungswoche: 22. September bis 01. Okotber 2016 (10 Tage)
Weihnachtspause:  23.12.2016  bis 01.01.2017


Semester 2 - SOMMERSEMESTER 2017*

Vorlesungsbeginn: 13. März 2017
Vorlesungsende:    08. Juli 2017 (inkl. Prüfungen)

Einführungsswoche:  6. März 2017 bis 11. März 2017 (1 Woche)
Osterpause:  14. bis 17. April 2017

*Änderungen vorbehalten

Vorlesungsfreie Zeiten
Studierende, die ein akademisches Jahr von Oktober bis Juli bei uns studieren, berücksichtigen bitte, dass es eine 6-wöchige Vorlesungsunterbrechung zwischen Ende Januar und Mitte März gibt.
Studierende, die ein akademisches Jahr von März bis Januar bei uns studieren, berücksichtigen bitte, dass es eine 10-wöchige Vorlesungsunterbrechung zwischen Mitte Juli und Ende September gibt.

Einschreibung und Semesterbeitrag

Die Einschreibung erfolgt nach Ankunft in Mainz während der Einführungswoche. Dazu müssen alle Studierende (deutsche und internationale) einen Semesterbeitrag zahlen, der sich auf ca. 300,-€ beläuft. 

Der Semesterbeitrag ist eine Sozialgebühr, in der neben den Kosten der sozialen Betreuung auch das kostenlose Semesterticket zur Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in der Rhein Main Region für das gesamte Semester enthalten sind. Es handelt sich hierbei nicht um Studiengebühren. Alle Studierenden in Mainz (deutsche und internationale) müssen diese Gebühr bezahlen.

Studienangebot

Sie können aus allen aufgeführten Kursen Ihr individuelles Kursprogramm zusammenstellen, maximales Workload  30 ECTS Kreditpunkte (entspricht in der Regel 6 Kurse pro Semester). Dabei wählen Bachelor-Studierende  Bachelorkurse und Master-Studierende Masterkurse.

Bitte informieren Sie sich vorab an Ihrer Hochschule, ob es Vorgaben bezüglich Ihrer Fächerwahl an der Hochschule Mainz gibt (Inhalte der Fächer, Stundenumfang, Studienjahr etc.).

Um Ihnen eine optimale Stundenplanung zu gewährleisten, bitten wir Sie, uns vorab Ihr  ‚Learning Agreement‘ zuzusenden.  Das Learning Agreement ist bindend. Eine Änderung der Kurse ist nur dann möglich, wenn Kurse kurzfristig nicht angeboten werden können oder sich von Ihnen gewählte Kurse überschneiden.  Details Ihrer Stundenplanung besprechen wir mit Ihnen zu Beginn Ihres Aufenthalts in Mainz.

Deutschkurse - Deutsche Sprache und Kultur

Wir bieten zur Zeit sechs unterschiedliche Niveaustufen im Fach „Deutsche Sprache und Kultur an“. Wir empfehlen allen Studierenden einen der Sprachkurse zu belegen, um zumindest Grundkenntnisse der Sprache zu erlangen. Nach einem Einstufungstest erfolgt die Einteilung in die verschiedenen Niveaugruppen.

Wohnen in Mainz

Sie möchten in einem der Studentenwohnheime wohnen?  Die Informationen zu den verschiedenen Wohnheimen finden Sie im "Handbook for International Students" ab Seite 20 (siehe Download). Verantwortlich für die Wohnheime ist das Studierendenwerk Mainz. Die Bewerbung für einen Wohnheimplatz erfolgt online. Die Details erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Studierendenwerk MainzWohnraumverwaltungStaudinger Weg 21

55128 Mainz
Germany

E-mail:  international(at)studierendenwerk-mainz.de

 

Bewerbungsfristen:

  • 15. Juni für das Wintersemester
  • 15. Dezember für das Sommersemester 
       

Ansprechpartner

Ariane Göbel

Tel. +49 (0) 6131 628 -7362
ariane.goebel(at)hs-mainz.de

 

Sabine Klebig

Tel. +49 (0) 6131 628 -7363
sabine.klebig(at)hs-mainz.de

 

Ulla Hück

Tel. +49 (0) 6131 628 -7364
ulla.hueck@hs-mainz.de

 

FAX International Office, Wirtschaft

+49 (0) 6131 628-7369

Öffnungszeiten

Mo, Di und Do 10.00 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Download

Handbook

Bachelor Kursangebot

Master Kursangebot