Ansicht der Stadt Mainz von der Wiesbadener Rhein-Seite, Foto: Erich Weiler

Fachbereich Wirtschaft - Studienangebot

Im Fachbereich Wirtschaft können Sie unter einer einer Vielzahl von Bachelor- und Masterstudiengängen auswählen:

Bewerbungsverfahren

Studienbewerber, die ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht in Deutschland oder an einer Schule mit deutscher Abiturprüfungsordnung erworben haben (A-Levels, High School Diploma, Baccalaureat etc.) können sich nur noch nach einer kostenpflichtigen Vorprüfung durch Uni-Assist an der Hochschule Mainz bewerben.

Uni-Assist e.V ist die Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen. Detaillierte Informationen sowie die erforderlichen Formulare finden Sie auf der homepage von uni-assist.

Beachten Sie bitte, dass Ihre Bewerbung von uni-assist erst dann bearbeitet wird, wenn das Bewerbungsentgelt bezahlt wurde. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine Kopie des Einzahlungsbelegs bei. 

Folgende Unterlagen sind einzureichen:

  • Abschluss der Sekundarschule und alle weiteren Dokumente, die im Heimatland zum Hochschulstudium berechtigen. Studienbewerber aus der VR China, Kamerun oder der Mongolei benötigen weitere Unterlagen.
  • Zeugnisse, Notenübersichten oder Transcripts über Ihr bisheriges Studium an einer Hochschule, falls sie bereits studiert haben.
  • Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse (DSH, ZOP oder vergleichbar, Testdaf mit TDN 4 für den Fachbereich Wirtschaft)
  • Beglaubigte Kopie Ihres gültigen Reisepasses (nur für die Seite mit den persönlichen Daten)
  • Passfoto
  • Kopie des Einzahlungsbelegs über das an uni-assist gezahlte Entgelt.

Um eine schnelle Bearbeitung gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen,  Ihre komplette Bewerbung mindestens 6 Wochen vor Abgabetermin einzureichen.

Ihre Bewerbungen schicken Sie bitte an:

Hochschule Mainz                     Bewerbungsschluss an der Hochschule Mainz:
c/o uni-assist e.V.                     15. Januar (Sommersemester)
Helmholtzstraße 2-9                 15. Juli (Wintersemester)
10587 Berlin

                                                 Berufsintergrierte Programme:
                                                 15. Dezember (Sommersemester)
                                                 15. Juli (Wintersemester)

                                                 Master Programm MA International Business
                                                 30. Mai (Aufnahme nur zum WS)

                                                

Nützliche Links

INOBIS liefert Ihnen hilfreiche und interessante Informationen zum Studium in Deutschland für internationale Studienbewerber und Interessenten.

Vom Deutschen Studierendenwerk , dem Studierendenwerk Mainz und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst erhalten Sie Informationen zur Vorbereitung im Heimatland, zur Einreise, zum Aufenthalt, zur Anmeldung, zur Krankenversicherung, etc. 

Beim Auswärtigen Amt erhalten Sie ebenfalls nützliche Tipps zur Studienvorbereitung und Einreise nach Deutschland.

Download

UNI-ASSIST Information (english)

UNI-ASSIST Merkblatt

Ansprechpartner

Ariane Göbel

Tel. +49 (0) 6131 628 -7362
ariane.goebel(at)hs-mainz.de

 

Sabine Klebig

Tel. +49 (0) 6131 628 -7363
sabine.klebig(at)hs-mainz.de

 

Ulla Hück

Tel. +49 (0) 6131 628 -7364
ulla.hueck@hs-mainz.de

 

FAX International Office, Wirtschaft

+49 (0) 6131 628-7369