News Vertreter/in der Medien

Neuwahl

Prof. Dr. Oliver Kornadt | Foto: Judith Wallerius

Präsident der Hochschule Mainz wird neu gewählt

Prof. Dr. Oliver Kornadt, der im Juni zum neuen Präsidenten der Hochschule Mainz gewählt worden ist, wird das Amt am 1. Mai 2019 aus persönlichen Gründen nicht antreten. In der Folge wird die Hochschule das Bewerbungsverfahren um das Amt des Präsidenten neu aufrollen. Mit der Leitung des Hochschulrats der Hochschule Mainz wurde abgestimmt, dass der amtierende Präsident, Prof. Dr. Gerhard Muth, in der Übergangszeit kommissarisch mit der Ausführung der Amtsgeschäfte betraut wird. Über den Antrag wird der Senat der Hochschule Mainz in seiner nächsten Sitzung Anfang November befinden. Der reguläre Ruhestand von Prof. Dr. Gerhard Muth, der das Amt seit 2007 bekleidet, beginnt am 1. März 2020. Weitere Details zum Verfahren wird die Hochschule mit dem Wissenschaftsministerium abstimmen.