wissenschaftl. Mitarbeiter/in

Fachbereich Wirtschaft | Bewerbungsfrist 4. Februar 2019

An der Hochschule Mainz ist im Fachbereich Wirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen für

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. einen wissenschaftlichen Mitarbeiter zur Mitarbeit im Forschungsprojekt „Risikomessung in Finanz- und Versicherungsunternehmen“
(Stichwort „Assistent/in Risikomessung“).
(19,5 Stunden/Woche, Entgeltgruppe 13 TV-L).

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung der Stelle um ein weiteres Jahr ist möglich. Im Rahmen der Tätigkeit wird eine kooperative Promotion angestrebt werden.

Wir suchen für diese Stelle

eine Absolventin/einen Absolventen

mit abgeschlossenem Master oder äquivalentem Abschluss in einem wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteten Hochschulstudium mit der Mindestnote „gut“

und sehr guten Kenntnissen der Statistik (inkl. Software wie R oder Stata) sowie der Finanzwirtschaft. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung.

Es besteht eine Lehrverpflichtung von 3 Semesterwochenstunden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.