Bild Studierende in Bibliothek, Foto: Katharina Dubno

Ihre Vorteile als Förderer

Sie treten frühzeitig in Kontakt mit jungen Talenten
und grenzen sich dadurch vom Wettbewerb ab. Gewinnen Sie leistungsstarke, zielstrebige und sozial kompetente Studierende rechtzeitig für sich.

Sie engagieren sich
auch vor dem Hintergrund der Corporate-Social-Responsibility - für Studierende und damit für die Förderung von hochqualifizierten Mitarbeitern einerseits und der Bildungsgleichheit andererseits. Durch das Fördersignet können Sie dieses Engagement nach außen dokumentieren.

Sie helfen jungen Talenten
erinnern Sie sich an Ihr eigenes Studium und daran was es Ihnen ermöglicht hat - unterstützen Sie nun die jungen talentierten Studierenden.

Sie pflegen die Kontakte zur Hochschule
und dadurch den Zugang zur wissenschaftlichen Perspektive.

Sie unterstützen die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Rhein-Main
indem Sie Verantwortung  für Bildung und den Fachkräftenachwuchs in der Region übernehmen.

Sie können Ihr Engagement zeigen
mit dem Logo des Deutschlandstipendiums, das Sie in Ihren Unternehmensauftritt einbinden können.

Sie nehmen an der feierlichen Urkundenüberreichung, die in die Pressearbeit der Hochschule Mainz eingebunden ist, teil.

Last but not least
Sie können das Stipendium steuerlich absetzen.

 

Mit nur 150,- € im Monat fördern Sie einen Stipendiaten!

Ansprechpartner

Beate Höltgen

Beauftragte Deutschlandstipendium

Tel. 06131-628-7323
beate.hoeltgen(at)hs-mainz.de

Auf einen Blick

Film

Deutschlandstipendium an der FH Mainz

Urkundenverleihung November 2013