This content is not available or only partially available in English.

BEST PRACTICE FORSCHUNGSPROJEKTE

MATERIAL ALS DESIGN-IMPULS – INTERAKTIVE OBERFLÄCHEN UND PRODUKTE

Themenstellung

Stahlblech – ein faszinierendes Material, das sich vielfältig verarbeiten lässt. Der stabile Werkstoff kann gefräst, gestanzt, gelasert, perforiert, gefaltet, gekantet und gedrückt werden – Schweiß- und Lötverbindungen schaffen nahtlose, formstabile Verbindungen – die Oberflächen lassen sich anschließend durch die unterschiedlichsten Verfahren veredeln.

In der Möbelbranche wird Stahlblech bereits intensiv verarbeitet - bisher beschränkt sich der Einsatz jedoch zumeist auf funktionale Kastenmöbeln – insbesondere für Produkte im Office-Kontext oder im öffentlichen Bereich. Für Wohnmöbel und den immer wichtiger werdenden Home-Office Bereich wird das Material auf Grund seiner technischen Anmutung, seiner zumeist kantigen Optik und der glatten, kühlen Oberfläche bislang wenig eingesetzt.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie im Dokument zum Download.

Download

Material als Design Impuls
PDF, 2 MB