Zusatzangebote zur Qualifizierung

SAP TERP10 | SAP Training ERP in 10 Days

SAP Zertifizierungskurs für Studierende

SAP University Alliances und SAP Education bietet zusammen mit der Hochschule Mainz Studierenden die Möglichkeit, während ihres Studiums eine SAP Zertifizierung durchzuführen. 

TERP10

Das Training TERP10: SAP ERP – Integration of Business Processes wird als 10-tägige Blockveranstaltung an der Hochschule Mainz angeboten (TERP 10: Training ERP in 10 days). 
Sie lernen dabei, wie wesentliche integrative Geschäftsprozesse in den Bereichen Beschaffung, Produktion, Planung, Projektmanagement, Vertrieb, Kundenservice, Anlagenverwaltung, Finanzbuchhaltung, Personalwirtschaft und Business Intelligence und Strategic Management in SAP ERP zusammenspielen.

Somit erhalten Sie ein breites und fundiertes Grundwissen über die Kerngeschäftsprozesse, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und die Integration der einzelnen Unternehmensanwendungen in SAP ERP.

Durch den Kurs haben Sie die Möglichkeit, ein offizielles SAP Zertifikat zu erwerben, mit dem Sie sich zum „SAP Solution Architect ERP – Integration of Business Processes“ qualifizieren.

Rahmenbedingungen

Der Kurs wird als 10-tägige Blockveranstaltung angeboten. Die Zertifikatsprüfung dauert 3 Stunden, findet an der Hochschule Mainz statt und schließt sich in der Folgewoche an. Die Bestehensgrenze liegt bei 51 Prozent (seitens SAP vorgegeben).

Kosten: ca. 250 Euro (Zertifizierungsbühr und Materialien)

Vorkenntnisse sind nicht notwendig, aber hilfreich.

Falls Sie keine Vorkenntnisse haben, empfehlen wir, zunächst die Vorlesung „Integrierte Geschäftsprozesse & Projektmanagement“  (BWL) oder „ERP-Systeme“ (Wirtschaftsinformatik) zu besuchen und daran die Zertifizierung anzuschließen.  

Anschrift

Hochschule Mainz
University of Applied Sciences
Siubylle Kunz
Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz

SAP TERP10 in OpenOLAT

Allgemeiner Kurs mit verschiedenen Informationen zu SAP TERP10

Kurs: SAP TERP10

Den Kurscode erfahren Sie von Sibylle Kunz

Nächste Zertifizierung

Der nächste SAP Kurs findet vom 4. bis 15. September 2017 statt und ist ausgebucht. Noch freie Plätze sind im SAP Kurs vom 29. Januar bis 09. Februar 2018 verfügbar.

Wer ist teilnahmeberechtigt?

Die Teilnahme an den Schulungen beziehungsweise Zertifizierungsprüfungen an der Hochschule Mainz steht Studierenden des Fachbereichs Wirtschaft offen. Voraussetzung ist, dass Sie zum Prüfungszeitpunkt eingeschrieben sind und ein gebührenfreies Studium absolvieren.

Studierende von Weiterbildungsstudiengängen (sogenannte Pay-Master-Studiengänge) sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Der Kurs kann von Bachelorstudierenden aus BWL, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, Medien, IT & Management des Fachbereichs Wirtschaft über die Optionswahlen belegt werden.

Masterstudierende des Fachbereichs Wirtschaft kontaktieren uns bitte per E-Mail.

Vorbereitung

Die Schulungen umfassen in den zwei Blockwochen etwa 8 Stunden täglich von montags bis freitags. Die Wochenenden bis zur Prüfung werden als wichtiges Element in der Prüfungsvorbereitung gesehen. Wir empfehlen Ihnen, in dieser Zeit auf umfangreiche Freizeitaktivitäten zu verzichten.

Zur Vorbereitung werden in einem eigenständigen Blackboard-Kursus verschiedene Lernmöglichkeiten wie zum Beispiel Quizzes, Austauschmöglichkeit über Foren oder Hinweise zur Bearbeitung der Übungen bereitgestellt.