An­ge­wand­te Informatik

This content is not available or only partially available in English.
Event
11.06.2021
Live Video-Chat // In­ter­na­tio­nal Business
International Business(MA.IB) live in video-chat, at: 11:00 a.m.  - Receiving the latest information live- Chatting live or asking questions directly- or just following the presentation At FRI 11th June, we offer you the possibility to inform yourself about our master programme Master of Arts International Business MA.IB Live presentation – get an overview of the contents and the application requirements of our MA.IB programme live.First contact with the Programme Management – get to know the programme director and the programme manager live in the video stream. Chat – use the opportunity to receive an answer to your questions directly (e.g. in written live or just after the presentation of the programme)It’s up to you: just listening to the content of the presentation or ask questions and actively participate. It’s all possible…. We are looking forward to meeting you live! Easy to handle: Your participation to the online session via Zoom! Participating to the online session is very easy. You can take part via your PC, Mac, Android- and iOS-smartphone or tablet-PC. Direktlink          https://hs-mainz-de.zoom.us/j/91010505639?pwd=STBtaHArWTF1aWhseDYxTGZCa21TZz09Meeting-ID910 1050 5639Passwort657565Start11:00 a.m. Organizer: Prof. Dr. Daniel Porath Info-Event for the master's programme International Business M.A.
Event
15.06.2021
Live Video-Chat // Management berufsintegrierend M.Sc.
Management berufsintegrierend M.Sc im Live Video-Chat, Wann: 18:30 Uhr Live die neusten Infos erhalten, chatten und Fragen stellen - oder einfach nur die Präsentation verfolgen Am 15. Juni um 18:30 Uhr bieten wir Ihnen online die Gelegenheit, sich umfassend über den Masterstudiengang Management berufsintegrierend M.Sc. zu informieren: Live-Vorstellung - Schauen Sie sich alle Infos zum Studiengang online und live anKennenlernen der Akteure – Lernen Sie die Studiengangsleitung und die Studiengangskoordinatorin live und im Video-Stream kennen Chat - Nutzen Sie die Gelegenheit, eine Antwort auf Ihre offenen Fragen zu bekommen (schriftlich während oder live im Anschluss an die Vorstellung der Inhalte)…Sie haben also die Wahl: Einfach zuhören oder auch Fragen stellen und sich beteiligen. Beides ist möglich… Easy to handle: Die Teilnahme an der Online Session mit Zoom! Die Teilnahme an der Online-Session ist ganz einfach. Sie können von Ihrem PC, Ihrem Mac, Ihren Android- und iOS-Smartphones und Tablets teilnehmen. Direktlink          https://hs-mainz-de.zoom.us/j/94573274328?pwd=VnJ1b3dxdlc1L1k1MlRJb1AwRWVrdz09Meeting-ID945 7327 4328Passwort364130Start18:30 UhrWenn Sie kein Headset oder Mikro am Rechner haben und lieber telefonieren wollen+49 69 3807 9883 Veranstalter: Prof. Dr. Herbert Paul Infoveranstaltung zum Masterstudiengang Management berufsintegrierend M.Sc.
Event
21.06. - 24.06.
Bachelor-Thesis „NaturTheater“
Ausstellung in der Aula des Standorts Holzstraße                Die Landschaft, die das antike Dionysos Theater in Athen umgab, war keine Kulisse, sondern bildete den inhaltlichen Kontext der szenografischen Inszenierung. Dies gilt für alle Theater dieser Epoche. Seit der Wiedererfindung des Theaters in der Renaissance gibt es zahlreiche Beispiele für eine sehr bewusste und absichtsvolle Entscheidung für einen Theaterort im Freien aufgrund der umgebenden Landschaft und der dadurch transportierten Botschaft.  Vom Gartentheater bis zur Seebühne wird die Welt, die diese Theaterorte umgibt, zum szenografisch inszenierten Raum eines Naturtheaters.  Die Moderne hat sehr wenig zu der Entwicklung eines zeitgenössischen Naturtheaters beigetragen. Der Typus eines Theaters im Außenraum blieb seltsam konservativ verhaftet. Besonders im Nationalsozialismus hatten Freilichtbühnen an ideologisch instrumentalisierbaren Orten Hochkonjunktur. Heute werden im Sommer zumeist aus touristischen Gründen und in der Regel ohne tiefergehende inhaltliche Bezugnahme zahllose Orte, von der Industriebrache bis zu den Pyramiden von Gizeh als Freilichttheater genutzt.  Im Sommersemester 2021 entstanden 28 Arbeiten, die nach neuen, experimentellen Ansätzen für Natur-Theater-Aufführungen suchten. WANN: 21. bis 24. Juni, jeweils von 13:00-18:00 Uhr WO: Aula des Standorts Holzstraße (Holzstraße 36) ANMELDUNG: bis 13. Juni Ein Besuch der Ausstellung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Um sich anzumelden, schicken Sie bitte bis 13. Juni eine E-Mail an: ia-assistenz@hs-mainz.de
 
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00