This content is not available or only partially available in English.

Events

Event
20.03.2020
Online Marketing Gipfel 2020
Fachbereich Wirtschaft lädt regionale Unternehmen zum 1. Gipfel ein Der Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Mainz lädt am Freitag, 20. März 2020 von 9 bis 18 Uhr die regionalen Unternehmen zum ersten Online Marketing Gipfel in der Region Rhein-Main und Rheinland-Pfalz ein. Der Online Marketing Gipfel findet in der Aula der Hochschule Mainz, Lucy-Hillebrand-Straße 2, statt. In Zeiten der Digitalisierung von Marketing und Vertrieb wird die Hochschule gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern einen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen des Online-Marketings geben und bietet den Teilnehmern einen Erfahrungsaustausch mit bekannten Unternehmern der Region. Das Land Rheinland-Pfalz ist sich der Bedeutung des digitalen Fortschritts für die regionale Wirtschaft bewusst, deswegen übernimmt der stellvertretende Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing die Schirmherrschaft für die Veranstaltung. „Auf dem Weg der Digitalisierung ist es wichtig, dass man sich gegenseitig unterstützt“, sagt Michael Ebling, Oberbürgermeister der Stadt Mainz. Darum sei so eine Veranstaltung auch für kleine und mittelständische Unternehmen sehr wertvoll. Neben Themenpanels zum Erfahrungsaustausch mit regionalen Unternehmern gibt es Workshops für operativ Marketing-Verantwortliche mit praxisbezogenen Anleitungen und Tipps. Weiterhin stellen Vertreter der Hochschule Mainz den teilnehmenden Unternehmen Anknüpfungspunkte für Kooperationen vor. Die Hochschule Mainz konnte für die Veranstaltung viele hochkarätige Unternehmer und Referenten gewinnen. So wird beispielsweise neben Mohammadi Akhabach (Mitgründer von Lieferhelden) auch Kai Herzberger, Group Director DACH von Facebook oder Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Landesbeauftragter für den Datenschutz in Rheinland-Pfalz zu Wort kommen. Das Programm und alle weiteren Informationen finden Sie unter www.onlinemarketinggipfel.de. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme am Online Marketing Gipfel ist gestaffelt nach dem Zeitpunkt der Anmeldung und variiert zwischen 195 € und 295 € netto.
 
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00