Studienverlauf Management M.Sc.

Im ersten Semester vertiefen und erweitern Sie wichtige betriebswirtschaftliche Themen. Dazu gehört das Modul International Financial Reporting, das in englischer Sprache gelesen wird und den Schwerpunkt auf internationale Rechnungslegung setzt. Das Modul Managerial Economics beschäftigt sich mit ökonomischen Erklärungsansätzen für praktische Managementherausforderungen im gesellschaftlichen und politischen Kontext. Das Modul Forschungsmethoden in der BWL bietet eine vertiefte Behandlung der für ein betriebswirtschaftliches Studium notwendigen quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden. Nach Abschluss von Human Resource Management & Führung verstehen Sie das Konzept des Employee Life Cycle und kennen die wichtigsten Konzepte zur Steuerung des HRM im Unternehmen. Abgerundet wird das erste Semester dadurch, dass Sie durch den Transfer von Theorie und Praxis lernen, eigenverantwortlich praktische Managementinstrumente zu nutzen.

Im zweiten Semester hören Sie das Modul Strategic Management in englischer Sprache. Hier werden wichtige strategische Herausforderungen aufgegriffen, wie z.B. M&A oder die Sharing Economy. Wie Lieferketten unternehmensübergreifend gestaltet, geplant, gesteuert und kontrolliert werden können erfahren Sie im Supply Chain Management. Während es im Change Management um komplexe Veränderungsprozesse im Hinblick auf spezifische Themen, z.B. Post Merger Integration, geht, machen Sie sich in Digitale Ökonomie mit grundlegenden Konzepten dieser sowie IT-basierten Geschäftsmodellen vertraut. Im Rahmen eines Praktikums bearbeiten Sie im Unternehmensprojekt eigenständig eine spezifische betriebliche Problemstellung aus einem der drei zu wählenden Schwerpunkte. Dabei sollen fachspezifische Konzepte und Instrumente zur Entwicklung eines umsetzungsfähigen Lösungsansatzes angewandt werden.

Im dritten Semester ist ein komplexes Unternehmensplanspiel (Management Simulation Workshop) vorgesehen, das große Bedeutung für die Vermittlung einer integrativen Denkweise hat und Englisch als Geschäftssprache nutzt. Außerdem wählen Sie in diesem Semester Ihren Studienschwerpunkt. Dabei belegen Sie drei Optionen Ihres Schwerpunktes sowie eine vierte aus einem anderen Schwerpunkt. Zur Auswahl stehen die folgenden Module:

 

  • Marketing & Unternehmenskommunikation
    • Customer Centric Marketing
    • Interaktives Marketing
    • Integrierte Unternehmenskommunikation
  • Controlling & Finanzen
    • Finanzwirtschaftliches Risikomanagement
    • Corporate Controlling
    • Controlling & Consulting
  • Human Resource Management
    • Strategisches HRM und Implementierung innovativer HR-Konzepte
    • Leadership und HRM in internationalen Unternehmen
    • Wirtschaftspsychologie für die HR-Beratung

In diesem Semester findet im Rahmen des International Management Seminars die einwöchige Internationale Exkursion in einen anderen Kultur- und Wirtschaftsraum statt. Als Leistungsnachweis ist eine Hausarbeit vorgesehen. Außerdem erarbeiten Sie im Rahmen des Moduls Wissenschaftliches Arbeiten in der Praxis einen detaillierten Projektvorschlag für Ihre Masterarbeit. Im Anschluss daran erfolgt die eigentliche Erstellung der Masterarbeit.

 

Studienstart bis WiSe 2017/18

Informationen zum Studiengang Management M.A. für Studierende mit einem Studienstart bis Wintersemester 2017/18

Mehr lesen
SEMESTER 1
30ECTS/19SWS
SEMESTER 2
30ECTS/19SWS
SEMESTER 3
30ECTS/19SWS
SEMESTER 4
30ECTS/5SWS
International Financial Reporting
6ECTS/4SWS
Strategic Management
6ECTS/4SWS
Management Simulation Workshop
6ECTS/3SWS
Int. Managementseminar
3ECTS/2SWS
Managerial Economics
6ECTS/4SWS
Supply Chain Management
6ECTS/4SWS
Option I
6ECTS/4SWS
Wissenschaftliches Arbeiten in der Praxis
3ECTS/2SWS
Forschungsmethoden in der BWL
6ECTS/4SWS
Digitale Ökonomie
6ECTS/4SWS
Option II
6ECTS/4SWS
Masterarbeit 
24ECTS/2SWS




Human Resource Management & Führung
6ECTS/4SWS
Change Management
6ECTS/4SWS
Option III
6ECTS/4SWS
Managementinstrumente
6ECTS/3SWS
Unternehmensprojekt
6ECTS/3SWS
Option IV
6ECTS/4SWS