Studienverlauf Wirtschaftsrecht LL.B.

WPR I – BGB

  • Einführung in das Recht
  • allgemeiner Teil des BGB und Grundzüge des HGB

 

WPR II – Schuldrecht AT, Kaufrecht

  • allgemeiner Teil des Schuldrechts mit handelsrechtlichen Bezügen
  • Kaufrecht
  • Verbraucherschutzbestimmungen
  • E-Commerce

 

Rechtswissenschaftliches Arbeiten I

  • Grundlagen rechtswissenschaftlichen Arbeitens
  • Typen rechtswissenschaftlicher Fragestellungen und ihre Bearbeitung
  • juristische Literaturrecherche
  • Arbeit mit Streitständen
  • Gestaltung rechtswissenschaftlicher Arbeiten

 

Öffentliches Wirtschaftsrecht  & Wirtschaftsstrafrecht AT

  • Grundzüge des Staatsorganisationsrechts
  • Verfassungs- und Gewaltenteilungsprinzip
  • Wirtschaftsverfassungsrecht
  • allgemeines Verwaltungsrecht
  • ausgewählte Bereiche des besonderen Verwaltungsrechts (Kammer- und Verbandswesen, Gewerberecht)
  • Grundlagen des Wirtschaftsstrafrechts

 

Buchführung | Kosten- & Leistungsrechnung

  • Einführung und Grundlagen
  • Bestandskonten
  • Kontenrahmen, Kontenplan
  • Erfolgskonten
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Berücksichtigung von Steuern
  • Privatentnahme und Privateinlagen
  • Anschaffung von Anlagegegenständen
  • Abschreibungen im Sachanlagebereich
  • Jahresabschluss
  • integrierte Erfolgs-, Finanz-, Bilanzrechnung

 

Business English | Legal English

  • themenbezogener Aufbau des Wirtschaftsvokabulars sowie Einführung in die Rechtssprache
  • Schreibstil
  • Argumentation
  • Business Communication
  • Einführung in das angloamerikanische Rechtssystem
  • Entwicklung und Vertiefung von Fachvokabular des Rechts

WPR III - Vertragliche Schuldverhältnisse

  • Finanzgeschäfte mit dem Schwerpunkt Darlehen
  • Gebrauchsüberlassungsverträge mit dem Schwerpunkt Finanzierungsleasing
  • Dienst- und Werkvertrag
  • AGB-Recht

 

WPR IV – Gesetzliche Schuldverhältnisse

  • Deliktsrecht und Produkthaftung
  • Grundzüge des Bereicherungsrechts
  • Grundzüge der GoA, Handelsgeschäfte

 

Handelsrecht & Personengesellschaftsrecht

  • Recht der Personengesellschaften (GbR, OHG, KG, Partnerschaft, Stille Gesellschaft)
  • Vertriebsrecht

 

Europarecht

  • Grundfragen der europäischen Entwicklung
  • europäisches Organisationsrecht (Institutionen)
  • ausgewählte Fragen des primären Gemeinschaftsrechts
  • sekundäres Gemeinschaftsrecht (Verordnung, Richtlinie, Entscheidung)
  • Rechtsetzung
  • Vollzug des Gemeinschaftsrechts und Gerichtsverfahren

 

Personal & Organisation | Investitionen & Finanzierungen

  • Finanzierungsentscheidungen für typische betriebliche Rechtsformen
  • Liquiditätssicherung des Betriebs
  • Personalmanagement
  • Organisationstheorie

 

Buchführung | Kosten- & Leistungsrechnung

  • Grundstrukturen des internen Rechnungswesens
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerstückrechnung (Kalkulation) und Kostenträgerzeitrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Plankostenrechnung

 

Business English | Legal English

  • themenbezogener Aufbau des Rechts- und Wirtschaftsvokabulars im Hinblick auf ILEC
  • Erweiterung allgemeiner Themen des Rechts
  • Erweiterung des Verständnisses des angloamerikanischen Rechtssystems im Vergleich zum deutschen Rechtssystem
  • Bewerben im Ausland

WPR V - Sachenrecht

  • Sachenrecht
  • Realsicherheiten

 

Steuerrecht I - Einkommensteuer

  • allgemeines Steuerrecht
  • insbesondere Grundlagen der Steuerrechtsordnung und die Rechtsanwendung im Einkommenssteuerrecht

 

Kapitalgesellschaftsrecht

  • Recht der Körperschaften (Verein und Genossenschaft, GmbH und AG, körperschaftliche Personengesellschaft, KGaA
  • internationales Gesellschaftsrecht
  • europäische Gesellschaftsformen

 

Vertragsgestaltung u. Vertragsverhandlung

  • Methodik der Vertragsgestaltung
  • Vertragstechnik und Vertragsstruktur
  • Gestaltung von wirtschaftstypischen Verträgen
  • Interne Vorbereitung einer Vertragsverhandlung
  • Festlegung von Minimal-und Maximalzielen
  • Analyse der Vertragsziele der Gegenpartei
  • Berücksichtigung von interkulturellen Aspekten
  • Verhandlungsstrategien

 

International Business Law (Englisch)

  • Rechtskreise und Grundlagen der Rechtsvergleichung
  • internationales Zivilverfahrensrecht
  • internationales Privatrecht
  • UN-Kaufrecht (CISG)
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Exportvertrag

 

Jahresabschluss

  • Grundlagen der Rechnungslegung
  • Jahresabschluss einschließlich Lagebericht (Handels- und Steuerbilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Kapitalflussrechnung, Anhang, Lagebericht)
  • Abschlusspolitik
  • Abschlussanalyse
  • Ausblick auf die internationale Rechnungslegung und Konzernabschluss

Arbeitsrecht

  • Bedeutung und Rechtsquellen des Arbeitsrechts
  • Anbahnung und Begründung des Arbeitsverhältnisses
  • Rechte, Pflichten und Leistungsstörungen im Arbeitsverhältnis
  • Betriebsübergang
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Recht der Koalitionen und das Tarifvertragsrecht
  • Arbeitskampfrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Mitbestimmung auf der Unternehmensebene

 

Steuerrecht II – USt u. Unternehmenssteuer

  • Umsatzsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Besteuerung der Personengesellschaften
  • Besteuerung der Kapitalgesellschaften
  • Besteuerung und Rechtsformwahl

 

Bank-, Kapitalmarkt-, Konzern- und Umwandlungsrecht

  • Geschäftsbeziehung zwischen Bank und Kunde
  • Konto und Zahlungsdiensterahmenvertrag
  • Kredit- und Darlehensgeschäft
  • Vertiefung Kreditsicherheiten
  • Einführung in das Kapitalmarktrecht
  • Die Börse
  • Marktzugangsfolgen
  • Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG)
  • Das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz
  • Grundlagen des Konzernrechts, Faktischer Konzern (GmbH, AG), Vertragskonzern (GmbH, AG)
  • Grundlagen des Umwandlungsrechts, Verschmelzung, Spaltung, Formwechsel, Internationales Umwandlungsrecht)

 

Compliance u. Wirtschaftsstrafrecht BT

  • Zielsetzungen von Compliance-Systemen
  • Anforderungen an eine Compliance-Beauftragten (Aufgaben, Stellung, Haftung)
  • Anforderung an eine Compliance-Organisation
  • Risikomanagement und Compliance im nationalen Gesellschaftsrecht
  • Grundlegende Anforderungen des Kapitalmarktrechts und des Wertpapierhandelsgesetzes an die Compliance-Organisation
  • Unternehmensstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrechtliche Bereiche des Betrugs und der Untreue

 

Wettbewerbs-, Marken- u. Kartellrecht

  • unlauterer Wettbewerb
  • Kennzeichenrecht
  • Kartellrecht

 

Strategic Management (Englisch)

  • Einführung in das integrierte Managementmodell
  • Vision, Leitbild und Unternehmenspolitik
  • Unternehmensverfassung und Corporate Governance
  • Unternehmenskultur
  • Corporate Identity und Change Management
  • Konzepte der Unternehmenssteuerung
  • Grundlagen Unternehmensstrategien
  • Instrumente zur strategischen Analyse
  • Instrumente zur Strategieentwicklung
  • Prozesse der Strategieentwicklung und Implementierung
  • ausgewählte Probleme des operativen Managements

Auslandssemester

  • Blockseminar Auslandssemester I im 2. Fachsemester und 4. Fachsemester
  • Blockseminar Auslandssemester II im 6. Fachsemester – verpflichtende Teilnahme an den Blockseminaren
  • Absolvierung eines 16-wöchigen Praktikums in einem im Ausland ansässigen Unternehmen oder eines 16-wöchigen Inlandspraktikums und Auslandsstudiums
  • Präsentation des Auslandsaufenthalts in einer hochschulöffentlichen Veranstaltung (Internship and Study Abroad Fair)

 

Rechtswissenschaftlichen Arbeiten II

  • Intensivierung des im Lehrfach „Rechtswissenschaftliches Arbeiten I“ erlernten Wissens
  • Verfassen von juristischen Stellungnahmen
  • Erstellen von praxisgerechten Gutachten 

 

Berufsfeldanalyse

  • Vergleichende Analysen zu Strukturen und Potentialen des Arbeitsmarkts Medien & Information
  • Profiling einzelner Arbeitsmarktsegmente und typischer Tätigkeitsbereiche
  • Erstellung systematisch vergleichbarer Synopsen zu einzelnen Unternehmen
  • Exkursionen zu und Kommunikation mit Unternehmen, Kontaktarbeit, Networking
  • Bewerbungsstrategien-, techniken- und evaluation, Persönliches Leitbild, Selbstbild, professionelle Selbstdarstellung und Lebenslaufgestaltung
  • Fachliche und verhaltensbezogene Vorbereitung auf den Arbeitsalltag

WPR Examinatorium

Wiederholung, Vertiefung und Aktualisierung der gesamten Vorlesungsinhalte aus WPR I bis V

 

Rechtsdurchsetzung und Insolvenzrecht

  • Einführung in das Zivilverfahrensrecht
  • Erkenntnisverfahren
  • Einzelzwangsvollstreckungsverfahren
  • Einführung in das Gesamtvollstreckungsrecht
  • Verfahrensbeteiligte (Insolvenzschuldner, Gläubiger, Insolvenzverwalter und Insolvenzgericht)
  • Verfahrensabschnitte (Insolvenzeröffnungsverfahren und eröffnetes Insolvenzverfahren)

 

VWL

  • Grundbegriffe und Gegenstand der Volkswirtschaftslehre
  • Angebot und Nachfrage
  • Marktformen und Wettbewerb
  • Wohlfahrtsökonomie
  • aktuelle Probleme der Wirtschaftspolitik

 

Business Planning (Unternehmenskonzeption, Englisch)

  • Zielsetzung
  • Leitbild
  • Vision
  • Meilensteinplanung
  • Strategie
  • Nutzen und Vorteile
  • Preisstellung
  • Marktforschung
  • Markt- und Branchenanalyse
  • Zielgruppenanalyse
  • Konkurrenzanalyse
  • Standortanalyse
  • Vertrieb
  • Organisation
  • Kommunikation
  • SWOT-Analyse
  • Operative Planung
  • Kunden-, Absatz-, Umsatz-, Kostenplanung
  • Investitionsplanung
  • Rentabilitätsvorschau
  • Liquiditätsplanung
  • Kennzahlen und Plausibilitätsprüfung
  • Finanzierung
  • Reflexion
  • Geschäftsplan

Sie können insgesamt vier Optionen im 6. und 7. Semester belegen, mindestens eine davon muss eine rechtswissenschaftliche sein.

Zur Ausweisung eines der drei Vertiefungsschwerpunkte Arbeitsrecht und Personalmanagement, Compliance und  Wirtschaftsstrafrecht oder Steuerrecht und Bilanzierung ist die Belegung von drei Optionen aus dem Vertiefungsbereich erforderlich.

Unternehmensrecht Examinatorium

  • Aktuelle Entwicklungen und Fallstudien Handelsrecht und Personengesellschaftsrecht, Kapitalgesellschaftsrecht, Bank-, Kapitalmarkt-, Konzern- und Umwandlungsrecht, Arbeitsrecht, Wirtschaftsstrafrecht & Compliance sowie Wettbewerbs-, Marken- und Kartellrecht

 

Rechtliches Projekt- u. Prozessmanagement

  • Projekten Grundlagen des Projektmanagements
  • Projektplanung, -durchführung und –steuerung
  • Arbeitsrechtliche Aspekte des Projektmanagements
  • Grundlagen des Prozessmanagements
  • Vertragsmanagement
  • Compliance
  • Risikomanagement
  • Sozial- und Methodenkompetenz
  • Besonderheiten der Umsetzung in den Bereichen M&A, Joint Venture, Börsengang und Restrukturierung

 

Bachelorarbeit mit Kolloquium

  • Anfertigung der Bachelorarbeit
  • Auseinandersetzung mit einer komplexen wirtschaftsrechtlichen Problemstellung unter Anwendung der juristischen Methoden und Argumentationstechniken

Studienstart bis WiSe 2017/18

Informationen zum Studiengang Wirtschaftsrecht LL.B. für Studierende mit einem Studienstart bis Wintersemester 2017/18.

Mehr lesen
SEMESTER 1
29ECTS/24SWS
SEMESTER 2
31ECTS/26SWS
SEMESTER 3
30ECTS/24SWS
SEMESTER 4
30ECTS/26SWS
SEMESTER 5
30ECTS/14SWS
SEMESTER 6
30ECTS/24SWS
SEMESTER 7
30ECTS/18SWS
WPR II – Schuldrecht AT, Kaufrecht
5 ECTS/4 SWS
WPR III
Vertragliche Schuldverhältnisse
5 ECTS/4 SWS
WPR V
Sachen- & Kredit-
sicherungsrecht
5 ECTS/4 SWS
Arbeitsrecht
5ECTS/6SWS
Auslandssemester
mit Blockseminar Auslandssemester I im 2. Fachsemester & 4. Fachsemester
Blockseminar Auslandssemester II im 6. Fachsemester
20 ECTS/6 SWS


WPR
Examinatorium
5 ECTS/4 SWS
Unternehmensrecht
Examinatorium
5 ECTS/4 SWS
Rechtsdurchsetzung
& Insolvenzrecht
5 ECTS/4 SWS
Rechtliches Projekt-
& Prozessmanagement

5 ECTS/4 SWS
WPR I – BGB AT
5 ECTS/4 SWS
WPR IV
Gesetzliche Schuldverhältnisse
5 ECTS/4 SWS
Steuerrecht I
Einkommensteuer
5 ECTS/4 SWS
Steuerrecht II
USt & Unternehmenssteuern
5 ECTS/4 SWS
Option I
5 ECTS/4 SWS
Option III
5 ECTS/4 SWS
Rechtswissenschaftliches Arbeiten I
5 ECTS/4 SWS
Handelsrecht &
Personengesellschaftsrecht
5 ECTS/4 SWS
Kapitalgesellschaftsrecht
5 ECTS/4 SWS
Bank-, Kapitalmarkt-, Konzern- & Umwandlungsrecht
5 ECTS/4 SWS
Option II
5 ECTS/4 SWS
Option IV
5 ECTS/4 SWS
Öffentliches Wirtschaftsrecht & Wirtschaftsstrafrecht AT
5 ECTS/4 SWS
Europarecht
5 ECTS/4 SWS
Vertragsgestaltung & Vertragsverhandlung
5 ECTS/4 SWS
Compliance &
Wirtschaftsstrafrecht BT
5 ECTS/4 SWS
VWL
5 ECTS/4 SWS
Bachelorarbeit mit Kolloquium
10 ECTS/2 SWS
Grundlagen BWL
5 ECTS/4 SWS

Personal & Orga. |
IuF
5ECTS/2SWS

International
Business Law
5 ECTS/4 SWS
Wettbewerbs-,
Marken - &
Kartellrecht
5 ECTS/4 SWS
Rechtswissenschaftliches Arbeiten II
(Blockseminar)

5 ECTS/4 SWS
Business Planning
5 ECTS/4 SWS
Buchführung
2 ECTS/ 2 SWS
KLR
3 ECTS/ 3 SWS
Jahresabschluss
5 ECTS/4 SWS
Strategic
Management

5 ECTS/4 SWS
Berufsfeldanalyse
(Blockseminar)

5 ECTS/4 SWS
Business English
2 ECTS/ 2 SWS
Legal English
3 ECTS/ 2 SWS