This content is not available or only partially available in English.

Events

Event
20.05.2021
Live Video-Chat // Maestría Argentino-Alemana
Maestría Argentino-Alemana im Live Video-Chat, Wann: 17:30 Uhr,  Live die neusten Infos erhalten, chatten und Fragen stellen - oder einfach nur die Präsentation verfolgen… Am 20. Mai um 17:30 Uhr bieten wir Ihnen online die Gelegenheit, sich umfassend über den Masterstudiengang Maestría Argentino-Alemana  (MA.AA) zu informieren: Live-Vorstellung - Schauen Sie sich die Präsentation zum Studiengang online und live anKennenlernen der Akteure – Lernen Sie den deutschen Studiengangleiter Prof. Ulrich Schüle sowie die Studiengangkoordinatorin Dr. Karin Ewert-Kling live und im Video-Chat kennen Chat - Nutzen Sie die Gelegenheit, eine Antwort auf Ihre offenen Fragen zu bekommen (im Anschluss an die Vorstellung der Präsentation) ¡Estaremos encantados de darle la bienvenida en nuestro video chat! Sie haben die Wahl: Einfach zuhören oder auch Fragen stellen und sich beteiligen. ¿Cómo se puede registrar en Zoom? Die Teilnahme an der Online-Session mit Zoom ist ganz einfach! Sie können von Ihrem PC, Ihrem Mac, Ihren Android- und iOS-Smartphones und Tablets aus teilnehmen. 1.      Gehen Sie einfach in Ihrem Browser auf: https://zoom.us 2.      „Einem Meeting beitreten“ – oben in der Mitte des Bildschirms auswählen 3.      Die untenstehende Meeting-ID eingeben 4.      Den Anweisungen am Bildschirm folgen… y aquí vamos! Direktlink          https://hs-mainz-de.zoom.us/j/99375731113?pwd=di85aWFNTUdUakxqUTZlTldFLzMwUT09Meeting-ID993 7573 1113Passwort886532Start17:30 Uhr Veranstalter: Prof. Dr. Ulrich Schüle Infoveranstaltung zum Studiengang Maestría Argentino-Alemana M.A.
Event
16.09. - 17.09.
8. DERMARKENTAG in Mainz
Tagung zur Zukunft der Markenführung Wo: LUX PavillonWann: 16.9.2021 (von ca. 12-19 Uhr), 18.7.2021 (von ca. 9-16 Uhr) Die Konferenz DERMARKENTAG findet dieses Jahr am 16. und 17. September 2021 in Mainz, im LUX-Pavillon der Hochschule Mainz, statt.  DERMARKETINGTAG präsentiert den aktuellen Stand und neue Projekte der deutschsprachigen und internationalen Markenwissenschaft. Die Konferenz findet alle zwei Jahre statt und ist die führende Diskussionsplattform für die Zukunft der Markenführung im deutschsprachigen Raum. Auf der Konferenz präsentieren Forscherinnen und Forscher Beiträge auf dem aktuellen Stand der Markenwissenschaft; außerdem werden Perspektiven und herausragende Projekte aus der Markenpraxis erörtert. Neben der fachlichen Diskussion erfüllt die Veranstaltung eine wichtige Funktion für das Networking –übergreifend zwischen Forschungsdisziplinen und Management. Der Markentag 2021 ist bereits der 8. Durchgang dieser etablierten Veranstaltung. Er findet an der Hochschule Mainz statt und wird veranstaltet von Prof. Dr. Jörn Redler und Prof. Gregor Ade (beide HS Mainz) sowie von Prof. Dr. Carsten Baumgart (HWR Berlin) und Prof. Dr. Holger Schmidt (HS Koblenz). Ab sofort können Beiträge für die Konferenz eingereicht werden. Einreichbar sind konzeptionelle und empirische Beiträge mit Bezug zum Generalthema Marke, in den Kategorien „Competitive Paper“, „Work in Progress Paper“ oder „Project Work“. Sie sind in deutscher oder englischer Sprache möglich. Alle Beitragsformen werden einem doppelt-blinden Begutachtungs-prozess unterzogen. Akzeptierte Beiträge erscheinen in einem Tagungsband. Ausgewählte Beiträge werden außerdem zur Veröffentlichung in einem Special Issue des führenden deutschen Marketing-Journals, der Marketing-ZFP, empfohlen. Auf der Konferenz werden der beste Beitrag sowie die beste Präsentation ausgezeichnet. Alle Infos finden Sie unter www.dermarkentag.de.
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00