This content is not available or only partially available in English.

kaltwarmheiß

Der Podcast zur Studienorientierung der Hochschule Mainz

Im Kreis gedreht…kalt...warm…wärmer – ja, jetzt stimmt die Richtung…heiß! Gefunden! Der Löffel schlägt hell auf den gefundenen Topf!

So ähnlich wie das alte Kinderspiel, ist das mit der Suche nach dem richtigen Studiengang: Eine Mischung aus einer Ahnung, wo man hinstrebt und der Orientierung an den Hinweisen anderer, die schon mehr wissen. Nur, dass es eben kein Kinderspiel mehr ist.

Die Ahnung habt ihr, wir haben den Wink. Im Gespräch mit Studierenden stellen wir regelmäßig die Studiengänge vor, die ihr an der Hochschule Mainz studieren könnt. Und zwar informativ, hintergründig und schon ganz nah dran am Schatz unter dem Topf.

Und um unserem Podcast ein gutes Fundament zu geben, beginnen wir in der ersten Folge mit den Studiengängen Bauingenieurwesen und Internationales Bauingenieurwesen. Es folgen dann Architektur, Innenarchitektur, Geoinformatik und Vermessung, Zeitbasierte Medien, Kommunikationsdesign, BWL und viele weitere Studiengänge, die ihr an der Hochschule studieren könnt.

Folge 0

Vorstellung des Podcasts

Folge 1

Bauingenieurwesen und Internationales Bauingenieurwesen

Wir laufen vertrauensselig über hohe Brücken, durchqueren mit der U-Bahn tiefe Tunnel, fahren mit schnellen Fahrstühlen in meterhohe Gebäude hoch- und runter und nutzen täglich selbstverständlich Wasser in unseren Wohnungen.

Hinter all dem und noch viel mehr steckt die Arbeit der Bauingenieurinnen und Bauingenieure.
Die Bauingenieurin Hanna und der Masterstudent Christian eröffnen im Gespräch mit der Studentin und Künstlerin Pauline spannende Einblicke in Studium und Beruf.

  • Wo Bauingenieurinnen und Bauingenieure wirken und wie es sich mit der Verantwortung verhält, die man mit seinen planerischen "Annahmen" zu einem Bauwerk übernimmt.
  • Gute Gründe Bauingenieurwesens zu studieren
  • Ob man wirklich so gut in Mathe sein muss und wie Teamgeist und Tutorinnen und Tutoren beim Lernen helfen.
  • Mann oder Frau? Spielt das ein Rolle in der Baubranche?
  • Verlauf des Studiums und Wahl des Schwerpunkts
  • Der Auslandsaufenthalt. Frischer Regen oder karibische Sonne?
  • Wie man seine Wunsch-Uni im Ausland organisiert und wie und wann man die Sprache des Landes können sollte.
  • Warum das Studium im Ausland für Bauingenieurinnen und Bauingenieure so wichtig ist.
  • Was bedeutet Baumanagement?
  • Und ab wann kann man auf die Baustelle arbeiten?
  • Wie es als Frau in der Bauleitung ist.
  • Und wie arbeitet es sich im Tragwerksbüro?
  • Von wegen "Holzweg" und "Betonkopf". Materialien und Trends in der Baubranche

Folge 2

Architektur

In der zweiten Folge des Podcasts zur Studienorientierung »kaltwarmheiß« geht es um den Studiengang Architektur. Die Studierenden Anna, Nicolas und Rebecca erzählen im Gespräch mit Pauline Heyne, wie es ist, das erste Mal ein Haus zu entwerfen, warum Architektinnen und Architekten mit der richtigen Portion Tragwerksbau überzeugen, wie Baustoffe im Seminar landen und auch mal ein Modell im Müll. Man erfährt, für wen und wann, es sinnvoll sein kann, »Architektur mit integrierter Praxis« zu studieren, wie interdisziplinäre Projekte funktionieren und noch vieles mehr, was noch (mehr) Lust auf ein Architekturstudium an der Hochschule macht.

  • Einführung "Gebaut wird immer"
  • Mainzer Orte - aus der Sicht angehender Architektinnen und Architekten
  • Lieblingsarchitektinnen und Architekten - ihre Ideen und Facetten
  • Gute Gründe Architektur zu studieren
  • Werden wirklich immer Modelle gebaut ?
  • Zeichnen, Mathe und Physik - alles machbar
  • Bachelor of Engineering - Planen mit Sinn und Verstand
  • Die ersten Semester - von Hürden und Hütten im Wald
  • Praxisnahe "Bike -Parks"
  • Das Studium der kleinen Gruppe oder "Wo ist Frau heute Frau Hartoch?"
  • Hochschule als zweites Zuhause und übernachten im Zollhafen
  • Das Vorpraktikum. Wo man es machen kann und wann der beste Zeitpunkt ist.
  • Verhältnis der Geschlechter in der Architektur: Oder wo verschwinden die "jungen Männer" hin?
  • Was ist "Baustoffkunde" und was sind "Herstellungsverfahren"?
  • Wie Projektarbeit funktioniert (4. Semester)
  • Das interdisziplinäre Praxisprojekt (7. Semester)
  • "Architektur mit integrierter Praxis" - was es ist und für wen es sinnvoll sein kann.
  • Das liebe Geld: Wie viel frisst das Material?
  • Was braucht man selbst an technischer Ausrüstung und was stellt die  Hochschule?
  • Das Grüne vom Dach: Oder was Stadtplanung bedeutet
  • Wandelbar: Architektur unter Einfluss von Corona
  • Materialien und Nachhaltigkeit
  • Zukunftspläne