28.03.17

Mainzer Hochschulgespräche

Kategorie: Forschung, Technik, Termine, Wirtschaft, Termine, Gestaltung, Termine, Presse, Events

Fakes, Leaks und Desinformation - Verlässliche Nachrichten im viralen Krieg

Ausschnitt aus dem Titelblatt des Flyers "Einladung zu den Mainzer Hochschulgesprächen"

Mit den Mainzer Hochschulgesprächen bietet das Hochschulzentrum für Weiterbildung (HZW) eine regelmäßige Plattform für Information und Begegnung von Entscheidungsträgern der Rhein-Main-Region.

Das nächste Hochschulgespräch widmet sich dem Thema:

Fakes, Leaks und Desinformation - Verlässliche Nachrichten im viralen Krieg

Impulsvortrag mit ZDF-Terrorismusexperte
Elmar Theveßen

Wann: 28. März 2017 um 17:30 Uhr
Wo: Raum A3.01, Standort Campus
Hochschule Mainz, Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Elmar Theveßen ist seit Juni 2007 stellvertretender Chefredakteur und Leiter der Hauptredaktion "Aktuelles" des ZDF. Zuvor war er dort unter anderem Chef vom Dienst, Reporter bei „Frontal21“ im ZDF Hauptstadtstudio Berlin, ZDF-Korrespondent für Nordamerika im Studio Washington sowie in vielen anderen Funktionen tätig.

In seinem Impulsvortrag wird er uns Spannendes aus seiner Expertensicht berichten. Anschließend moderierte Diskussion und Ausklang bei Wein und Brezeln.

Moderator
Prof. Dr. Kurt W. Koeder

Anmeldung
Per E-Mail an hzw(at)hs-mainz.de bis zum 24. März 2017.
Der Eintritt kostet 71,40 € pro Person.

Programm und Anmeldung


Ansprechpartner Dekanat

Prof. Dr. Karl-Albrecht Klinge

Dekan
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1010
dekanat.technik(at)hs-mainz.de

Prof. Dr. phil. habil. Regina Stephan

Prodekanin
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1234
regina.stephan(at)hs-mainz.de

Rita Keßler-Morath

Geschäftsführerin
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1012
Fax +49 (0) 6131 - 628 -1009
dekanat.technik(at)hs-mainz.de

N. N.

Geschäftszimmer
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1013
Fax +49 (0) 6131 - 628 -91013
dekanat.technik(at)hs-mainz.de