Studieninhalte

In den ersten drei Semestern widmen Sie sich vielfältigen Grundlagenthemen – von Programmierung über Web- und mobile Technologien bis hin zu Datenbanken und IT Infrastrukturen. Ergänzt werden diese Themen durch Grundlagen aus den Bereichen Mathematik, Sprachen, soziale Kompetenzen und IT-bezogene Rechtsfragen.

Einen fundierten und breiten Einblick in die technischen und betriebswirtschaftlichen Themenstellungen bieten Ihnen die Optionen.  Diese können Sie weitgehend nach Ihren persönlichen Interessen ausgerichtet zusammenstellen. Festgelegte Kombinationen aus dem Angebot an Vertiefungen ermöglichen es Ihnen jedoch, in Ihrem Abschlusszeugnis einen Verweis auf die Schwerpunkte „Wirtschaftsinformatik“, „Geoinformatik“ oder „Computer Vision“ zu erhalten. Vielfältige praktische Erfahrungen können Sie in Praxisprojekten erwerben. Hier erleben Sie, was es heißt, in Teams Aufgabenstellungen in Form von Projekten umzusetzen.

Studienverlauf

Der Studiengang ist modular aufgebaut, ein Modul ist zeitlich begrenzt und wird im jeweiligen Semester abgeschlossen. Sie absolvieren in der vorlesungsfreien Zeit Praktika in Unternehmen – damit ist eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis gewährleistet. Den Studienabschluss stellt die Bachelor-Arbeit dar.

Studienziel

Das Studium schließt mit dem internationalen Grad „Bachelor of Science“ (B.Sc.) ab. Der „Bachelor of Science“ der Hochschule Mainz ist ein akkreditierter und inter­national anerkannter Abschluss, der für ein Master-­Studium qualifiziert.

Berufliche Perspektiven

Sowohl Unternehmen des privatwirtschaftlichen Sektors wie auch öffentliche Institutionen stehen vor großen Heraus­forderungen, wenn es um den Einsatz neuerer Technologien geht. Für die Erarbeitung wie auch die Umsetzung von Strategien zur effizienten Nutzung dieser Technologien wird Absolventen des Studiengangs das notwendige Wissen und Handwerkszeug im Rahmen dieses Studiengangs vermittelt. Damit reicht Ihr mögliches Einsatzgebiet von den operativen Aufgaben bis hin zur Erarbeitung technologischer Strategien. Planungs-, Entwicklungs- und Managementaktivitäten an der Schnittstelle zwischen Techno­logie und Fachabteilungen könnten mögliche Aufgaben sein, mit denen Sie betraut werden.

Akkreditierung

Der Studiengang befindet sich in einem laufenden Akkreditierungsverfahren und startet zum Wintersemester 2017/18.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Klauer

Studiengangsleitung
Tel. +49 (0) 6131-628-1413
thomas.klauer(at)hs-mainz.de

Prof. Dr. Markus Nauroth

Studiengangsleitung
Tel. +49 (0) 6131-628-3266
markus.nauroth(at)hs-mainz.de

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.