Bewerbungsinformationen


Der Studiengang hat das Akkreditierungsverfahren der ASIIN durchlaufen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer müssen über einen qualifizierten Bachelor-Abschluss oder einen Diplomabschluss einer Hochschule (Fachhochschule oder Universität) in einem geeigneten Studiengang und über eine entsprechend qualifizierte Berufstätigkeit von mindestens einjähriger Dauer nach dem Erststudium verfügen.
Bewerber mit entsprechenden DV-Kenntnissen und einem abgeschlossenen Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur, der Informatik, der Geographie, der Geologie, des Vermessungswesens, der Kartographie, der Landesplanung, der Agrarwissenschaft, der Forstwirtschaft, des Umweltschutzes und der Mathematik werden ohne weitere Nachprüfung aufgenommen.
Auch Absolventen anderer Studiengänge können unter bestimmten Voraussetzungen nach Absprache aufgenommen werden.

NEU: Bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen können auch Interessierte ohne Hochschulabschluss für den Studiengang zugelassen werden. Bitte sprechen Sie uns an!

Die Studienmöglichkeit richtet sich nach der Zahl der verfügbaren Plätze.

Termine

Das Studium beginnt jedes Jahr im März zum Sommersemester.

Bewerbungsfristen:

Die Bewerbung für das Sommersemester ist bis zum 15. Januar erwünscht.
Aktuelle Bewerbungsfristen des Studierendenbüros.

Semesterbeginn:

Wintersemester: 01.09.
Sommersemester: 01.03.

Studienbeginn:

Achten Sie auf die Zeitpläne unter "Vorlesungsplan".

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt zur Zeit 950 € pro Studiensemester bzw. 1900 € pro Studienjahr und ist in einem Betrag zu zahlen. Hinzu kommt eine Einschreibegebühr in Höhe von z.Zt. 294 € pro Studiensemester. Mehrwertsteuer wird nicht erhoben. In diesem Betrag sind alle mit dem Studierendenstatus verbundenen Vergünstigungen enthalten, wie z.B. die freie Nutzung der Verkehrsmittel des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

Bewerbungsunterlagen

Informationsblatt zum Masterstudium

Zur Online-Bewerbung des Weiterbildungsstudiums (Master) Geoinformatik

Modulbeschreibungen für die sieben Pflichtmodule des Masterstudiums

Ordnung für die Master-Prüfung im Weiterbildungsstudiengang Geoinformatik

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns Ihre Anmeldung zuschicken, dann wenden Sie sich an

Hochschule Mainz
LE Geoinformatik und Vermessung
Prof.Dr.-Ing. Hartmut Müller
Lucy-Hillebrand-Str. 2
55128 Mainz

Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1438
Fax +49 (0) 6131 - 628 -91438
Tel. +49 (0) 6731 - 993158 (priv.)
Fax +49 (0) 6731 - 993157 (priv.)
gv_weiterbildung(at)lists.hs-mainz.de

Auskünfte erteilen auch:

Carina Justus, M.Sc.
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1499

Celeste Chudyk, M.Sc.
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1479

Wegbeschreibung
Die Lehreinheit Geoinformatik befindet sich im Neubau der Hochschule in Universitätsnähe.
Dort finden Sie uns im C-Flügel in den Räumen C2.23 (Prof. Müller) und C1.20 (Frau Justus) sowie C1.22 (Frau Chudyk).

Ansprechpartner

Prof. Dr. Hartmut Müller

Leiter Weiterbildungsstudiengang
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1438
Fax +49 (0) 6131 - 628 -91438
hartmut.mueller(at)hs-mainz.de

Carina Justus

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Tel. +49 (0) 6131 - 628 -1499
carina.justus(at)hs-mainz.de

Wichtige Dokumente

Informationsblatt

Prüfungsordnung

Mitteilungsblatt zur Prüfungsordnung

Modulhandbuch

Forschung

i3mainz - Institut für Raumbezogene Informations- und Messtechnik

Fachschaft

Fachschaft - Geoinformatik und Vermessung

CHE Ranking

Schnell und forschungsstark: Die Geoinformatik der Hochschule Mainz belegt im CHE Hochschulranking 2015 Spitzenplätze

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.