Fachhochschule Mainz - Studiengang Taxation

Berufsfelder

Kati Fröhlich, 23 Jahre, ledig, keine Kinder

Ausbildung:
Abitur, Studium an einer dualen Hochschule mit Fachrichtung
Steuern und Prüfungswesen (Abschluss: Bachelor)

Seit 3 Jahren arbeitet Kati nun in der Kanzlei Schröder & Partner. Begonnen hat sie als Studentin im Rahmen eines dualen Studiums. Die Kombination aus Theorie- und Praxisphasen hat ihr viel Spaß gemacht, insbesondere weil sie das Gelernte gleich in der Kanzlei einsetzen konnte. Seit Oktober ist Kati nun mit ihrem dualen Studium fertig. Zu ihren Aufgaben gehören die Korrespondenz mit den Finanzbehörden, die Beratung in unterschiedlichen steuerlichen Fragestellungen und die Unterstützung bei der Erstellung von Steuererklärungen, Steuerbilanzen und Jahresabschlüssen für Mandanten aller Rechtsformen und Größen. Außerdem wirkt sie bei der Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für die Mandanten und bei steuerlichen Betriebsprüfungen mit.
Ihr Wissen im steuerrechtlichen Bereich, aber auch ihre Sozialkompetenz möchte sie gerne weiter ausbauen. Ein berufsbegleitendes Studium wäre für Kati ideal…


Ingo Sauer, 29 Jahre, verheiratet, ein Kind

Ausbildung: Realschulabschluss, Ausbildung zum Steuerfachangestellten, Fachhochschulreife, Studium des Wirtschaftsrechts (Diplom)

Das Vollzeit-Studium hat Ingo viel Spaß gemacht. Momentan arbeitet er in der Kanzlei seines Vaters: neben der Erstellung von betrieblichen und privaten Steuererklärungen sowie der Bearbeitung von rechtlichen Grundsatzfragen und der Vorbereitung von Schriftsätzen an das Finanzgericht gehört die Mitarbeit an Stellungnahmen zu steuerlichen Einzelfragen zu seinen Tätigkeiten. Da die Kanzlei auch Prüfungsmandate betreut, ist er einige Monate im Jahr als Prüfungsassistent auf Außenprüfung.
Sein großes Ziel ist es, das Steuerberaterexamen abzulegen und die Kanzlei seines Vaters später einmal zu übernehmen. Er kann heute noch nicht sagen, ob er das WP-Examen ablegen will. Da er nicht aus der Kanzlei ausscheiden möchte, ist ein berufsbegleitendes Studium für ihn der ideale Weg zum Ziel. Dabei kommt ihm die Anrechnung nach § 13b WPO sehr gelegen.


Sebastian Jung, 26 Jahre, ledig, keine Kinder

Ausbildung: Abitur, BWL-Studium (Bachelor)

Seit Abschluss seines Studiums an einer Universität ist Sebastian in der Finanzabteilung eines im Rhein-Main-Gebiet ansässigen Konzerns tätig. Neben der Mitarbeit in konzerninternen Projekten, wie z.B. der Verrechnungspreisdokumentation / Vorsteueroptimierung / VAT Health Check und dem konzerninternen Steuer-Reporting gehört auch die Mitwirkung bei der Quartals- und Jahresabschluss-Erstellung in Zusammenarbeit mit der Controlling-Abteilung zu seinen Tätigkeiten. Weiterhin führt er die laufenden und latenten Steuerberechnungen für die Tochtergesellschaften durch und bereitet Steuererklärungen und Bilanzen vor. Gerne möchte er verantwortungsvollere Tätigkeiten übernehmen, doch fehlen ihm derzeit noch detaillierte Fachkenntnisse. Ein berufsbegleitendes Studium im Bereich Steuerrecht, wissenschaftlich fundiert und praxisbezogen würde ihn voranbringen und ihn für eine Führungsposition qualifizieren…


Angela Groß, 44 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Ausbildung:
Abitur, BWL-Studium (Diplom)

Nach ihrem berufsbegleitenden Studium der Betriebswirtschaftslehre hat Angela in der mittelständigen Kanzlei S.T.B. als Assistentin begonnen. Hier war sie für die Betreuung der Mandanten in Sachen Buchführung, der Prüfung von Steuerbescheiden, dem Einreichen von Einsprüchen und der Begleitung von Betriebsprüfungen zuständig. Nachdem sie einige Zeit aufgrund der Familienplanung aus dem Berufsleben ausgeschieden war, ist sie nun seit 5 Jahren wieder berufstätig. Jetzt oder nie das Steuerberaterexamen anpacken, denkt sich Angela…

Akkreditierung

AQAS Logo

Ansprechpartner

Prof. Dr. Bardo Kämmerer

Studiengangsleitung
Tel. +49 (0) 6131-628-3226
taxation@hs-mainz.de

Susanne Riedesel F.z.E.

Studiengangsassistenz
Tel. +49 (0) 6131-628-3419

Mathilde Schnitzler

Leitung
Studienangelegenheiten Teilzeit
Tel. +49 (0) 6131-628-3121

Jeanine Laquai

Studiengangkoordinatorin
Tel. +49 (0) 6131-628-3127

Infoveranstaltungen

20.02.2017 um 18.30 Uhr,  M3.26

Der Studiengangleiter informiert Sie über den Studiengang Master of Taxation und beantwortet gerne Ihre Fragen zum Studium.

Interessierte, v.a. Steuerberater und solche, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen!

Broschüre

Download

Broschüre

Studienplan

Gemeinsame Erklärung von Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Bescheinigung über berufliche Tätigkeit

Prüfungsordnung:

die neue FPO wird in Kürze hier zum Download bereitgestellt

Zusatzangebote

für alle Studiengänge wählbar

Excel-Intensivkurs

SPSS-Kompakt

Ice Bucket Challenge 2014

- Prof. Dr. Bardo Kämmerer

- Susanne Riedesel F.z.E.