This content is not available or only partially available in English.

Ann-Sophie Vorndran (M.A.)

Ann-Sophie Vorndran (Jahrgang 1991) ist seit März 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Buchwissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg tätig und promoviert bei Prof. Dr. Svenja Hagenhoff (Erstbetreuung) und Prof. Dr. Sven Pagel (Zweitbetreuung) zum Themenbereich "Automated Bookculture - Creative AI". Zudem ist sie in der Lehre in den Bereichen E-Publishing und digitale Märkte tätig.

Von 2015 bis 2019 absolvierte Ann-Sophie Vorndran den Masterstudiengang Buchwissenschaft mit Schwerpunkt E-Publishing und Digitale Märkte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. In ihrer Masterarbeit erarbeitete sie ein Modell eines nutzerorientierten Publikationssystems für Wissenschafts- und Fachverlage mittels serviceorientierter Architektur mit Web Services unter dem Paradigma von Publishing 4.0.

Zuvor war sie in den Bereichen Marketing, PR, Vertrieb, E-Commerce und Social Media u.a. im Vier-Türme-Verlag beschäftigt und absolvierte erfolgreich den Bachelorstudiengang Literatur-Kunst-Medien an der Universität Konstanz.

In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gerne kreativ, treibt Ausdauersport und lernt neue Sprachen.