Lehre im Dialog

Die Veranstaltungsreihe "Lehre im Dialog" gibt den Lehrenden aus dem Projekt "Digitale Tandems" die Möglichkeit hochschulweit über ihre Erfahrungen zu berichten. Das Ziel ist es, den fachbereichsübergreifenden didaktischen Austausch anzuregen und gleichzeitig weitere Lehrende zur Digitalisierung ihrer Lehre anzuregen.

Die Veranstaltungsreihe findet in unregelmäßigen Abständen statt und behandelt mit jedem Termin ein anderes Thema, mit dem sich die Lehrenden im Rahmen des Digitalen Tandems intensiv auseinandergesetzt haben.

Nachfolgend möchten wir Sie über die bisherigen Veranstaltungen informieren.

Kontakt

Daniel Bayer
Medien & Lehre, Projekt Digitale Lehre

Tel.: 06131 628-7327
Mail: daniel.bayer (at) hs-mainz.de

Vergangene Veranstaltungen

"Online-Selbsttests" - 21.11.2017

Am ersten Termin der Veranstaltungsreihe "Lehre im Dialog" haben Prof. Dr. Jörg Klonowski (FB Technik, Geoinformatik & Vermessung) und Herr Lothar Steiger (FB Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik) über die Verwendung von Online-Selbsttests in der Lehre gesprochen und eine Diskussion mit interessierten Kollegen angeregt.

Auf der Projektseite der "Digitalen Tandems" finden Sie eine Kurzbeschreibung des entsprechenden Tamdens. Im Olat Kurs der Veranstaltung können Sie praktische Beispiele aus der Lehre zum Thema Online-Selbsttests näher betrachten.