Modellbauwerkstatt

Die Werkstatt der Fachrichtung Architektur verfügt über acht Arbeitsplätze und ist mit den für den Architekturmodellbau notwendigen Geräten und Maschinen ausgestattet. Material und Kleinwerkzeuge werden in der Regel von den Nutzern selber mitgebracht. Die Geräte und Maschinen dürfen nur in Absprache mit der Werkstattleitung bedient werden.

Zusätzlich steht eine Laserschneideanlage sowie ein 3D Drucker für alle Studierende zur Verfügung. Termine müssen mit Sebastian Dries vereinbart werden.

Zu Zwecken der Auswertung, Dokumentation und der Modellbetrachtung stehen modernste CCD- Videosysteme zur Verfügung. Außerdem kann man jederzeit auf die jahrelange Erfahrung der Verantwortlichen bzgl. Betreuung und Beratung zurückgreifen. Kritische Zeitpunkte für die Belegung der Werkstatt sind die Zeiten vor Abgabe der Bachelorarbeiten. In diesen Zeiträumen sind die Räumlichkeiten ausschließlich den Bacheloranden vorbehalten. Im Übrigen gilt die Werkstattordnung.

Den Schlüssel der Modellbauwerkstatt können sich alle Studierenden in der Assistenz der Fachrichtung Architektur ausleihen, um auch außerhalb der Öffnungszeiten die Werkstatt nutzen zu können.

Öffnungszeiten

Mo bis Do 8:00–16:00
Fr 8:00–13:00
Termine nach Vereinbarung

3D Laserdrucker

Anschrift/Lieferadresse

Hochschule Mainz
Modellbauwerkstatt
Raum H-1.11
Holzstraße 36
55116 Mainz

Kontakt

Sebastian Dries
Modellbaumeister, Werkstattleiter