This content is not available or only partially available in English.

Jetzt in den Podcast reinhören

Wir laufen vertrauensselig über hohe Brücken, durchqueren mit der U-Bahn tiefe Tunnel, fahren mit schnellen Fahrstühlen in meterhohe Gebäude hoch- und runter und nutzen täglich selbstverständlich Wasser in unseren Wohnungen.

Hinter all dem und noch viel mehr steckt die Arbeit der Bauingenieurinnen und Bauingenieure.

Die Bauingenieurin Hanna und der Masterstudent Christian eröffnen im Gespräch mit der Studentin und Künstlerin Pauline spannende Einblicke in Studium und Beruf.

Show Notes

  • Wo Bauingenieurinnen und Bauingenieure wirken und wie es sich mit der Verantwortung verhält, die man mit seinen planerischen "Annahmen" zu einem Bauwerk übernimmt.
  • Gute Gründe Bauingenieurwesens zu studieren
  • Ob man wirklich so gut in Mathe sein muss und wie Teamgeist und Tutorinnen und Tutoren beim Lernen helfen.
  • Mann oder Frau? Spielt das ein Rolle in der Baubranche?
  • Verlauf des Studiums und Wahl des Schwerpunkts
  • Der Auslandsaufenthalt und das Wetter auf der Baustelle: Frischer Regen oder karibische Sonne?
  • Wie man seine Wunsch-Uni im Ausland organisiert und wie und wann man die Sprache des Landes können sollte.
  • Warum das Studium im Ausland für Bauingenieurinnen und Bauingenieure so wichtig ist.
  • Was bedeutet Baumanagement?
  • Und ab wann kann man auf die Baustelle arbeiten?
  • Wie es als Frau in der Bauleitung ist.
  • Und wie arbeitet es sich im Tragwerksbüro?
  • Von wegen "Holzweg" und "Betonkopf". Materialien und Trends in der Baubranche