This content is not available or only partially available in English.
30.03.2022 -

Doubts and dialogues

Ausstellung und Vortragsreihe

 

Eine Vortragsreihe des Masterprogramms Kommunikationsdesign »No Doubt: About Desicions« in Kooperation mit DESIGN(PLUS) — Einer Veranstaltungsreihe zur Relevanz von Design heute.

Zeitlich parallel zeigt die Ausstellung »No Doubt: About Descisions« im LUX – Pavillon der Hochschule Mainz ausgewählte Projekte des Masterstudiengangs Kommunikationsdesign.

Wir leben in wechselvollen Zeiten. Doch Krisen bedeuten auch immer Chancen für Neubeginn. Der Masterstudiengang Kommunikationsdesign »No Doubt: About Decisions« fragt nach aktuell dringlichen Entscheidungen: Für unsere Gesellschaft genauso wie für uns als Gestalter*innen.

Es stellen sich viele Fragen: Was ist unsere gesellschaftliche Verantwortung? Was sind relevante Themen? Und was ist eine gestalterische Haltung? Wie weit müssen wir gehen, um einen Wandel zu erzielen? Was kann ich als Gestalter*in bewirken?

Entscheidungen müssen getroffen werden, immer, auch im Design. Doch wie schaffen wir Veränderungen? Dazu gehören zunächst: Zweifel am Vertrauten und Bestehenden, Experimente und Rückschläge, Abschweifungen und unerwartete Entdeckungen.

An sechs Abenden eröffnen je zwei interdisziplinäre Vorträge aus Design, Philosophie oder Soziologie einen ganz besonderen Blick auf diese Fragen. Im offenen Gespräch zwischen Redner*innen und Studierenden werden anschließend zentrale Fragen diskutiert und vertieft. 

 

Termine und Zugangsbedingungen zur Vortragsreihe

Einlass: 18:00 Uhr 
Beginn: 18:30 Uhr 
Zugang nach 3G Regel oder Online-Teilnahme 

 

Wenn Sie an den Terminen in Präsenz (im LUX Pavillon) teilnehmen möchten, ist eine Voranmeldung verpflichtend, da es nur begrenzte Plätze gibt. Alternativ ist eine Online-Teilnahme über ZOOM möglich.
 
Link zur Voranmeldung, um in Präsenz an den Terminen teilnehmen zu können oder zur Online-Teilnahme (ZOOM) finden Sie in Kürze auf der LUX Homepage: https://lux.hs-mainz.de/

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

 

31.03. Felix Kosok, Simon Wahlers (Präsenz) 
27.04. UnDesignUnit, Ginevra Petrozzi (Präsenz und online)
04.05. Mara Recklies, Tom Bieling (Präsenz und online)
25.05. Ellen Lupton, Guilherme Falcão (Online) 
01.06. TBA, Vera van de Seyp (Präsenz und online)
08.06. Ruben Pater, Golnar Kat-Rahmani (Präsenz und online)

 

Verantwortlicher Dozent*innen: 

Prof. Dr. Isabel Naegele, Prof. Dr. Petra Eisele, Prof. David Voss

 

Weiterführender Link: 

www.doubtsanddialogues.com

Chat Icon