This content is not available or only partially available in English.

Projekt

Multimediale Webanwendung – Gestalterischer, technischer und redaktioneller Relaunch der Website einer sozialen Institution

Im Rahmen des Moduls „Multimediaprojekt“ des Studienganges „Medien, IT & Management“, liegt der Fokus der Studierendengruppe auf der Erstellung einer multimedialen Webanwendung. Konkret geht es um die Neugestaltung der Website des Waldorfkindergarten Mainz e.V., denn die aktuelle Website ist im Hinblick auf Front-End und Back-End nicht mehr zeitgemäß. Um den Studierenden weitere Unterstützung zu geben, konnte aus der Forschungsgruppe WIMM, Tobias Simon, M.A. als Mentor gewonnen werden. Die Studierenden bieten mit ihren Vorkenntnissen bei diesem Projekt ein Schnittbild des Studienganges, was sich als Vorteil erwiesen hat. 

Für den weiteren Projektverlauf wurden die Verantwortlichen des Waldorfkindergarten Mainz hinzugezogen. Da die alte Website auf einem veralteten Baukastenprinzip des Herstellers Jimdo läuft, wurde nach einem alternativen CMS-System gesucht. Es wurde sich für WordPress entschieden, da es über eine Vielzahl an Plug-Ins verfügt und durch seine einfache Bedienung besticht. Im Zuge dessen wurde ein Benutzerhandbuch zu WordPress angefertigt, welches zur reibungslosen Administration nach Übergabe der Website dienen soll.

Im Rahmen des neuen Designkonzepts wurden ein neues Farbkonzept, ein Logo sowie mehrere Grafiken angefertigt. Um die Design-Elemente auf die neue Seite abzustimmen, wurden den Verantwortlichen des Kindergartens zwei sogenannte WordPress-Themes vorgestellt. Sie liefern das Grundgerüst, in welches die Inhalte eingefügt werden. Es wurde sich für das Theme Ashe Pro entschieden, das zwar eher für Blogs konzipiert ist, jedoch die Anforderungen des Kindergartens ebenfalls vollumfänglich abdeckt. 

Auf Wunsch der Verantwortlichen des Waldorfkindergartens wurden die textlichen Inhalte 1:1 von der alten Website auf die Neue übertragen. Die alte Seitennavigation wurde als unübersichtlich empfunden. Daher hat sie die Studierendengruppe in eine übersichtlichere Struktur gebracht. Die beiden Standorte des Kindergartens – Zauberwald und Blumenwiese – sind auf der neuen Seite nun auf den ersten Blick ersichtlich. Die Namen wurden nun in eine große Header-Grafik integriert, sowie mit zwei Schriftzügen darauf hingewiesen. Die Fotografien für die neue Seite kommen vom Waldorfkindergarten selbst sowie von einer Großmutter eines Kindes im Waldorfkindergarten, die hauptberuflich Fotografin ist. 

Die Übergabe der neuen Seite an den Projektpartner wird im Anschluss an die Fertigstellung geschehen. Die Website ist bei Übergabe inhaltlich komplett auf die neue Umgebung überführt worden. Auf Seiten des Kindergartens steht nun eine gestalterisch ansprechende und technischen aktuelle Website, deren Betrieb und inhaltliche Verantwortung sie nun fortführen werden. 

Autoren: Volker Fischer, Dirk Vetter und Timm Weihrauch, Studierende des Studiengangs "Medien, IT und Management" im Kurs "Multimediaprojekt" bei Herrn Prof. Dr. Pagel

Eckdaten

Kurs: 
Medien, IT & Management
Multimediaprojekt
SoSe 2020

Autoren:
Volker Fischer
Dirk Vetter
Timm Weihrauch

Mentor:
Tobias Simon, M.A.

Dozent:
Prof. Dr. Sven Pagel

Kontakt:
volker.fischer (at) students.hs-mainz.de
dirk.vetter (at) students.hs-mainz.de
timm.weihrauch (at) students.hs-mainz.de
tobias.simon (at) hs-mainz.de 
sven.pagel (at) hs-mainz.de