This content is not available or only partially available in English.
This content is not available or only partially available in English.

Strategie für Non-Profit-Organisationen

Foto: HS Mainz / Martin Fromme

BWLer entwickeln Konzepte

Im Strategic Management-Kurs des Studiengangs „Bachelor of Science BWL“ von Prof. Dr. Anna Rosinus konnten die Studierenden im Sommersemester 2022 die in der Vorlesung erlernten theoretischen Konzepte und Instrumente auf eine Non-Profit-Organisation, den Verein Nachbarschaftshilfe Taunusstein, übertragen. In sieben Gruppen eingeteilt, haben die BWL-Studierenden über das Semester hinweg recherchiert, Daten und Informationen zusammengetragen, Interviews, Umfragen sowie verschiedene strategische Analysen durchgeführt.

Eine weitere Besonderheit dieses angewandten Projekts war, dass die Ergebnisse einiger Gruppen als Informationsquelle für andere Gruppen dienten, so dass sich die Studierenden permanent austauschen mussten, was teilweise persönlich, teilweise mittels zweier Zwischenpräsentationstermine, aber auch über online Kollaborationstools erfolgte. Das Highlight des Projekts waren die Abschlusspräsentationen aller  im Forum des Beratungszentrums der Wiesbadener Volksbank in Taunusstein-Wehen.
 

 

Chat Icon