Stipendiaten 2018/2019 | Foto: Robin Städtler

Deutschlandstipendium

An unsere Förderer

Sehr geehrte Damen und Herren,

lassen Sie mich mit einem Zitat von Frau Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka beginnen:

„Herausragende Leistungen von engagierten Studierenden anzuerkennen und gemeinsam zur Förderung der Fachkräfte von morgen beizutragen – das ist der Grundgedanke des 2011 von der Bundesregierung eingeführten Deutschlandstipendiums. Zahlreiche Unternehmen, Stiftungen, Alumni und weitere private Geldgeber haben sich dieser Idee angeschlossen und aus ihr die größte öffentlich-private Partnerschaft im Bildungsbereich gemacht, die es in Deutschland je gab.“

Bezogen auf unsere Hochschule heißt das konkret: 57 leistungsstarke und engagierte Studierende aus allen Fachbereichen, die von rund 20 Unternehmen aus der Region gefördert werden. 

Durch ein gezieltes Matching von Förderern und Stipendiatinnen und Stipendiaten und deren individuelle Betreuung, entstehen erfolgreiche Beziehungen, die häufig in Werkstudierendentätigkeiten und nicht zuletzt in feste Arbeitsverhältnisse münden. 

Mein besonderer Dank an dieser Stelle gilt den Förderern, die es möglich machen, einen Teil unserer Studierenden zu unterstützen. Daraus erwachsen enge Beziehungen zwischen Hochschule und Unternehmen, die für beide Seiten ein Gewinn sind.

 

Prof. Dr. Gerhard Muth
Präsident der Hochschule Mainz

Die Förderer 2018/19

Wir bedanken uns bei den folgenden Unternehmen, Stiftungen und Verbänden für die Unterstützung des Deutschlandstipendiums und das Vertrauen in unsere Hochschule. 

Alexander-Karl-Stiftung
Bickardt Bau AG
Computacenter AG & Co. oHG
DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG
DFH Haus GmbH
ET Global Exhibit Group Expotechnik
Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH
Goldbeck Süd GmbH
InformationsZentrum Beton GmbH
IngenieurGesellschaft Tragwerk Angnes + Meister mbH
Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz
Karl Gemünden GmbH & Co. KG Bauunternehmung
Karrié Bau GmbH & Co. KG
Krebs + Kiefer Ingenieure GmbH
Loomans & Matz AG
Lotto Stiftung Rheinland-Pfalz
Mainzer Stadtwerke AG
Mainzer Volksbank eG
Mainzer Wissenschaftsstiftung
Margret Hölzemann-Begabten-Stiftung
Sigi & Hans Meder-Stiftung
Ries+Ries Architekten Ingenieure
Schmidhuber Brand Experience GmbH
Sonntag Baugesellschaft mbH & Co. KG
Sparkasse Mainz
Urano Informationssysteme GmbH
Verheyen Ingenieure GmbH & Co. KG
VRM GmbH & Co. KG

Kontakt

Beate Höltgen
Beauftragte Deutschlandstipendium
T +49 6131 628-7323
beate.hoeltgen (at) hs-mainz.de