Bauingenieurwesen: Bauen im Bestand

This content is not available or only partially available in English.

Zulassungsvoraussetzungen

Sie benötigen einen Bachelor-Studienabschluss in einem akkreditierten Studiengang Bauingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Diplom-Studiengang im Bauingenieurwesen einer Hochschule. Alternativ ist ein Abschluss des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (Bau) zulässig sofern Prüfungsleistungen nachgewiesen werden können, die der Option 2 der FPO-BaWI vom 23.10.2019 entsprechen. Die Entscheidung über Art und Umfang eventuell erforderlicher Brückenmodule trifft die Kommission gemäß § 24 Abs. 7 PO-MaFbT.

 

Wer einen qualifizierten Erstabschluss mit weniger als 210 Leistungspunkten nachweist, muss weitere für den Master-Abschluss erforderlichen LP (§ 10 FPO-MaBau) durch sog. Brückenmodule erwerben. Die Belegung der Brückenmodule ist mit der Kommission gemäß § 24 Abs. 7 PO-MaFbT abzustimmen.

 

Das Studium muss mit einer Durchschnittsnote von 2,7 oder besser abgeschlossen worden sein.

 

Was Sie zusätzlich für das berufsintegrierende Teilzeitstudium einreichen müssen

Bei einer Bewerbung für den Masterstudiengang Bauingenieurwesen als berufsintegrierendes Teilzeitstudium ist es zwingend erforderlich, dass Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen einen Kooperationsvertrag einreichen.

Bewerbungszeitraum

zum Wintersemester: siehe PDF
zum Sommersemester: siehe PDF

Anerkennung Modulleistungen

Informationen zur Anerkennung von Modulleistungen.

Mehr lesen

Studienplatzbewerbungsportal

 Portal für Bewerberinnen und Bewerber mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung

Jetzt bewerben

uni-assist Online-Portal

Portal für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung

Bewerben auf uni-assist.de

Bewerbungsverfahren und Zugang zum Bewerbungsportal

Deutsche Studienberechtigung

Sie haben Ihren Hochschulabschluss an einer deutschen Hochschule erworben und möchten sich für ein Master-Studiengang an der Hochschule Mainz bewerben?

Mehr lesen

Im Ausland erworbene Studienberechtigung

Sie haben Ihren Hochschulabschluss im Ausland erworben und möchten sich für ein Master-Studiengang an der Hochschule Mainz bewerben?

Mehr lesen

Kontakt

Ursula Eiermann
LEITERIN STUDIERENDENBÜRO | GRUNDSATZANGELEGENHEITEN

Mo bis Do Vor- und Nachmittag
T +49 6131 628-7380
zulassung (at) hs-mainz.de