Architektur mit integrierter Praxis

Ar­chi­tek­tur mit integrierter Praxis (B.Eng.)

Das Vollzeitstudium BaAP 240 zehn integriert die theoretische Arbeit in der Hochschule mit einer praktischen Tätigkeit in einem Architekturbüro. Innerhalb von zehn Semestern Regelstudienzeit erreichen Sie 240 Leistungspunkte.

Nach dem Grundstudium in Vollzeit folgen sechs Semester, in denen Sie zwischen Studium und Praxis halbwöchentlich wechseln werden.

Das Studium ist modular aufgebaut und in vier inhaltlich abgeschlossene Studienetappen gestaffelt. Die erste dient der Orientierung und Grundlagenschulung (1. bis 3. Semester), danach folgen drei Jahresblöcke im Studium mit integrierter Praxis (jeweils 4. und 5., 6. und 7. Sowie 8. und 9. Semester), in denen die Komplexität weiter zunimmt. Anschließend erstellen Sie in Vollzeit Ihre Bachelorarbeit (10. Semester), mit der Sie Ihr Studium mit dem Titel „Bachelor of Engineering ​(B.Eng.) abschließen.

Das erwartet Sie

Die gründliche Ausbildung Ihrer gestalterischen Fertigkeiten bildet die Basis der Architekturschule im Grundstudium. Der konzeptionelle Leitstrang des Studiums besteht aus dem Entwerfen im Abgleich mit konstruktiven Gesichtspunkten, wobei die Komplexität stets zunimmt 

Im Hauptstudium ermöglichen Ihnen verschiedene geisteswissenschaftliche und bautechnische Disziplinen ein Gleichgewicht zwischen Theorie und Praxis. Diese Disziplinen werden begleitet von interdisziplinären Projekten, die die gesellschaftlichen Kernfragen der Urbanität und die strategischen Steuerung der Planungs- und Bauprozesse beleuchten. Dabei stehen das Allgemeine und das Spezielle einander stets gegenüber. Sie können Ihre Interessen in verschiedenen Wahlpflichtmodulen nochmals vertiefen. Im Kern des BaAP 240 zehn bearbeiten Sie drei Studienprojekte an einer externen Praxisstelle. Die Fachrichtung Architektur kann auf zahlreiche Kooperationen mit Partnern des Baugewerbes, in Architekturbüros oder Planungsämtern im Rhein-Main-Gebiet verweisen.

Prof. Jürgen Braun - Professor für Grundlagen der Baukonstruktion, Sondergebiete der Baukonstruktion mit Schwerpunkt Stahlbau 
Lehrveranstaltungen: Konstruktion 1+6+7, Projekt 2 - Entwurf und Konstruktion

Prof. i.V., Dr. Ralf Dorn - Professor für Baugeschichte 
Lehrveranstaltungen: Geschichte + Theorie, Stadtbaugeschichte, Architekturgeschichte

Prof. Marc Grief - Professor für Planungs- und Baumanagement 
Lehrveranstaltungen: Projekt 2 - Entwurf und Konstruktion, AVA, Baustellenmanagement, Projektentwicklung, Bauantrag, Mengen + Kosten

Prof. Heribert Hamann - Professor für Gebäudetechnik, Raumgestaltung und Entwurf
Lehrveranstaltungen: Entwurf 3, Innenarchitektur, Projekt 2 - Entwurf und Konstruktion 

Prof. Dr. Piotr Kuroczynski -  Professor für Angewandte Informatik mit Schwerpunkt Visualisierung im Bauwesen 
Lehrveranstaltungen: CAD

Prof. Urs Löffelhardt - Professor für Entwerfen und Darstellung
Lehrveranstaltungen: Plangrafik, Entwurfstheorie, Entwurf 1, freies Zeichnen, Darstellende Geometrie, Projekt 2 - Entwurf und Konstruktion

Prof. Kerstin Molter - Professorin für Entwerfen und Konstruieren
Lehrveranstaltungen: Entwurf 2, Konstruktion 4, Projekt 1 - Entwurf und Konstruktion, Typologie

Prof. Dr. Julius Niederwöhrmeier - Professor für Grundlagen der Gestaltung/Einführen in das Entwerfen, Grundlagen der Konstruktion/Materialkunde 
Lehrveranstaltungen: Entwurf 2, Konstruktion 2+5, Projekt 1 - Entwurf und Konstruktion

Felix Nowak - Lehrkraft für besondere Aufgaben, Städtebau
Lehrveranstaltungen: Kontextuelles Entwerfen, Bebauungsplan und Entwurf, Stadt im Kontext, Stadtbauentwurf

Prof. Rainer Pagel - Professor für Grundlagen der Planung, Einführung in das Entwerfen sowie Altbauinstandsetzung, Denkmalpflege - Geschichte der Baukonstruktion -, Angewandte Bauforschung

Prof. Gero Quasten - Professor für Entwerfen und energieoptimiertes Bauen
Lehrveranstaltungen: Baustoffkunde, Bauphysik, Energiekonzepte, Gebäudetechnologie, Sanierungsstrategien, Projekt 2 - Energiekonzepte

Prof. Susanne Reiß - Professorin für Städtebau

Prof. Jürgen Rustler - Professor für Entwerfen und Bestand
Lehrveranstaltungen: Konstruktionsgeschichte, Bauaufnahme, Gebäudeanalyse, Projekt 1 - Entwurf und Konstruktion, Altbauentwicklung, Altbauerfassung

Dr. Bernhard Schäfer - Baurecht 
Lehrveranstaltungen: privates Baurecht, öffentliches Baurecht

Prof. Ulf Seiler - Professor für Tragwerkslehre, Studiengangsleiter Studiengang Architektur BA und MA, Studiengangsleiter Studiengang Architektur mit integrierter Praxis 

Prof. Dr. Regina Stephan - Professorin für Architekturgeschichte

Prof. Michael Spies - Professor für Grundlagen der Baukonstruktion-Materialkunde, Konstruktives Entwerfen, Freihandzeichnen, Studiengangsleiter Studiengang Architektur Master: Integrierte Wohnungsbauentwicklung 
Lehrveranstaltungen: Konstruktion 1

Ihre Qualifikation

Bereits mit der ersten Studienstufe BaAP 240 zehn ist die anerkannte und in Deutschland etablierte Berufsqualifikation von Architektinnen und Architekten für Sie erreichbar. Diese führt gemäß der Architektengesetze in Deutschland nach zweijähriger Berufspraxis zur Registrierung als Architektin oder Architekt und zur Bauvorlageberechtigung.

Danach haben Sie die Möglichkeit, Ihre Qualifikation im Masterstudium weiter zu verbessern.

Auf einen Blick

Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.) 
Studienart: Vollzeit
Regelstudienzeit: 10 Semester 
ECTS-Punkte: 240 
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Bewerbungsfrist: 15. Januar und 15. Juli (für die Aufnahme in das 1. Fachsemester über den Bachelorstudiengang Architektur)
Frist zum Studiengangwechsel in die praxisintegrierte Variante nach dem 3. Fachsemester: innerhalb der jeweiligen Rückmeldefrist 
Sprache: deutsch

Vortragsreihe POSITIONEN

Studienverlauf

SEMESTER 1
30ECTS
SEMESTER 2
30ECTS
SEMESTER 3
30ECTS
SEMESTER 4
20ECTS
SEMESTER 5
20ECTS
SEMESTER 6
20ECTS
SEMESTER 7
20ECTS
SEMESTER 8
20ECTS
SEMESTER 9
20ECTS
SEMESTER 10
30ECTS
Entwerfen
5ECTS 
Entwerfen
10ECTS
Entwerfen
5ECTS 
Entwerfen
10ECTS
Kurzentwurf
5ECTS
Entwerfen
10ECTS
Entwurf
5ECTS
Konstruieren 
Tragwerk
 
10ECTS
Konstruieren 
Tragwerk
 
10ECTS
Konstruieren 
Tragwerk
 
10ECTS
Konstruieren 
Tragwerk

5ECTS
Konstruieren 
Tragwerk

5ECTS
Energiekonzepte
5ECTS
Konstruieren 
Tragwerk

5ECTS
Konstruieren 
Tragwerk

5ECTS
Exkursion
5ECTS
Baustoffe 
5ECTS  
Haustechnik
5ECTS
Haustechnik
5ECTS
Geschichte
5ECTS
Altbau
5ECTS
Bachelorthesis
15ECTS
Geschichte 
5ECTS
Geschichte 
5ECTS
Städtebau
5ECTS
Städtebau
5ECTS
Innenarchitektur
5ECTS
Darstellung 
5ECTS
Darstellung 
5ECTS
Darstellung 
5ECTS
Management
5ECTS
Praxis
10ECTS
Management
5ECTS
Wahlpflicht 2
5ECTS
Wahlpflicht 1
5ECTS
Praxis
10ECTS
Praxis
10ECTS

Infos/Downloads

Stundenpläne, Prüfungspläne, Studienordnungen, Praxisprojekt und alles Wichtige zum Studium

Mehr lesen

Studium und Familie

Die Hochschule Mainz garantiert allen Studierenden Kinderbetreuungsplätze für Kinder ab einem Alter von sechs Monaten. Weitere Auskünfte zum Tagesmütternetz oder zur Kindertagesstätte auf dem Campus (Kita Campulino) erhalten Sie unter: Studium/Im Studium/Studieren mit Kind

Die Hochschule Mainz ist mit dem Grundzertifikat „Familiengerechte Hochschule“ ausgezeichnet.

Mehr lesen

Quicklinks

HIP Hochschul-Informations-Portal
Exam registration, online viewing of grades

OpenOLAT Online Learning And Training
Organizational course, courses, modules

Examining Office
of the School of Engineering

Bachelor Ar­chi­tek­tur

Im Vollzeitstudium BaA 240 acht erwerben Sie in acht Semestern 240 Leistungspunkte.

Mehr lesen

Master integrierte Wohnungsbauentwicklung

Der Studiengang befasst sich mit Einflussfaktoren und Nachfragesituationen für Erneuerungsstrategien im Wohnungsbau.

Mehr lesen

AStA, StuPa, Fachschaft Ar­chi­tek­tur

Die drei wichtigsten Vertretungen der Studierenden an der Hochschule.

Mehr lesen

Kontakt