Angewandte Informatik

Zu­las­sungs­vor­aus­set­zun­gen

Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 65 Hochschulgesetz.
Den Nachweis können Sie erbringen durch:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Hochschulzugangsberechtigung für beruflich qualifizierte Personen
  • Hochschulzugangsberechtigung für Personen, die eine Meisterprüfung oder eine vergleichbare Fortbildungsprüfung abgelegt haben

Hinweis

  • Nachweis der Englischkenntnisse (keine Zulassungsvoraussetzung für das 1. und 2. Fachsemester)

Be­wer­bungs­frist

zum Wintersemester: 15. Juli

Download

Minderjährige Studierende
PDF, 64 KB

Vor der Bewerbung

Allgemeine Zu­las­sungs­vor­aus­set­zun­gen

Die Zulassungsvoraussetzungen für die Bachelorstudiengänge.

Mehr lesen

Beruflich Qualifizierte

Informationen zum Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte.

Mehr lesen

Auswahlverfahren

Regelungen zum Auswahlverfahren für Erstsemester sowie höhere Fachsemester und beruflich qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber.

Mehr lesen

Bewerbungsverfahren

Deutsche Hoch­schul­zu­gangs­be­rech­ti­gung

Sie haben eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung und möchten sich für ein Bachelor-Studiengang an der Hochschule Mainz bewerben?

Mehr lesen

Ausländische Hoch­schul­zu­gangs­be­rech­ti­gung

Sie haben eine Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben und möchten sich für ein Bachelor-Studiengang an der Hochschule Mainz bewerben?

Mehr lesen

Kontakt

Ursula Eiermann
Leiterin Studierendenbüro | Grundsatzangelegenheiten

Mo bis Fr Vor- und Nachmittag
T +49 6131 628-7380
zulassung (at) hs-mainz.de
Christiane Mann
Sachbearbeiterin

Mo, Mi, Fr Vormittag
Di, Do Nachmittag
T +49 6131 628-7382
zulassung (at) hs-mainz.de